Benutzt ihr euer Motorrad auch um Dinge zu transportieren?

3 Antworten

Das Aufsehenerregendste, was ich transportiert habe war ein Perego 12-Volt Kindergeländemotorrad auf der DR 600 Dakar...

Zwei Segelflugmodelle (in Kartons) mit dem Tiger (aber nicht schneller als 60 km/h).

Ansonsten scheue ich wenig: Gardena-Schlauchwagen, Gardena Schlauchtrommel, zwei Kabeltrommeln und einen Rucksack voller Brotzeit auf dem Tiger 1/2 Stunde Fahrt bis zum "Einsatzort". Wenn die Ladung gut gesichert ist und ich (als Fahrer) nicht behindert werde.

Ich benutze mein Moped auch zum Einkaufen für die Dinge des täglichen Bedarfs, ich habe mehrere Tankrucksäcke bzw. so "Speedbags" mit Einrastverschluss auf dem Tankdeckel in verschiedenen Grössen. Für das Gepäck bei einer Mopedtour verwende ich den grossen Tankrucksack mit Magnethalter und eine Gepäckrolle. Bei grösseren Einkäufen oder sperrigen Teilen fahre ich natürlich mit dem Auto.

Am häufigsten transportiere ich auf dem Sozius eine Kiste Bier, mit Spanngurt gesichert. Aber auch DVD-Player, PC´s etc. waren schon Mitreisende. Regelmäßig im Sommer, verschnüre ich mein Mountainbike auf einem alten Gestellrucksack und transportiere es so per Krad zum Ausgangspunkt meiner Bergradltour.

Hi Wolpertinger, gibt´s vom Fahrradtransport ein Bild? Wenn ja lade das mal hier hoch, ich bin gespannt! ;-) Gruß T.J.

0

Motorrad transportieren

Hallo ich möchte fragen ob ich ein 125er Motorrad in eine Lada Niva bekomme

Natürlich würde ich die hinteren Sitze rausnehmen

lg

...zur Frage

Motorradfahren mit Köpfhörern??

Ich bin mir nicht sicher ob es erlaubt ist mit Kopfhörern Motorrad zu fahren. Einige sagen dies und andere das. Würde mich über Antworten freuen. Danke

...zur Frage

Wie macht ihr das Motorrad "winterreif"?

Gibt es bei EUCH irgendwelche Dinge, die IHR macht, um EUER Motorrad "winterreif" zu machen?

...zur Frage

Max. PS für einen 125ccm Motorrad?

Hallo Leute,

ich habe eine kurze Frage für euch. Ich habe einen Motorrad gefunden (KTM Sting 125). Er hat 40PS (der Motorrad hat einen Krümmer) aber leider kein HÜ. Mich interessiert ob man das HÜ wieder machen kann,registrieren und ob man den mit 16 fahren kann.

Mit Freundlichen Grüßen!

...zur Frage

Welches Auto kann ein Motorrad transportieren?

Wer hat erfahrungen mit welchem Fahrzeug gemacht? Gibt es An-/Umbauten an PKW´s für Motorräder? gibt es alternativen zu einem Anhänger?

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?