Benutzt ihr euer Motorrad auch um Dinge zu transportieren?

2 Antworten

Ich benutze mein Moped auch zum Einkaufen für die Dinge des täglichen Bedarfs, ich habe mehrere Tankrucksäcke bzw. so "Speedbags" mit Einrastverschluss auf dem Tankdeckel in verschiedenen Grössen. Für das Gepäck bei einer Mopedtour verwende ich den grossen Tankrucksack mit Magnethalter und eine Gepäckrolle. Bei grösseren Einkäufen oder sperrigen Teilen fahre ich natürlich mit dem Auto.

Das Aufsehenerregendste, was ich transportiert habe war ein Perego 12-Volt Kindergeländemotorrad auf der DR 600 Dakar...

Zwei Segelflugmodelle (in Kartons) mit dem Tiger (aber nicht schneller als 60 km/h).

Ansonsten scheue ich wenig: Gardena-Schlauchwagen, Gardena Schlauchtrommel, zwei Kabeltrommeln und einen Rucksack voller Brotzeit auf dem Tiger 1/2 Stunde Fahrt bis zum "Einsatzort". Wenn die Ladung gut gesichert ist und ich (als Fahrer) nicht behindert werde.

Was möchtest Du wissen?