Beleuchtung am Motorrad..was geht alles?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt von einigen Herstellern andere " Glühbirnen " mit wesentlich mehr Lichtausbeute die sogar legal verwendet werden dürfen.

Ich habe bei mir die Phillips X.treme Power mit ca. 80% mehr Licht verbaut und bin damit ziemlich zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein LED-Scheinwerfer schafft Abhilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von philmatter
14.04.2017, 14:55

danke für deine Hilfe, bei meiner Suzuki DR650 würde sich der Tausch des Scheinwerfers rel.einfach realisieren lassen.

Bei meiner Honda Deauville (Halbschale) wäre dies eher eine Herausforderung. Gibt es ev auch zugelassene Leuchtmittel um die vorhandenen Scheinwerfer aufzuwerten?

0

Leider kann man keine Bilder an Kommentare auf andere Beiträge einfügen.

LED Intruder - (Scheinwerfer, beleuchtung, Tagfahrlicht) LED3 - (Scheinwerfer, beleuchtung, Tagfahrlicht)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?