Bekomme ich bei einem Reifenhändler Garantie auf seinen Reifenwechsel an meinem Bike?

0 Antworten

Warum sind gebrauchte so teuer?

wenn ich mir anschaue wie hoch die preise für gebrauchte liegen bekomme ich immer wieder einen schock! und ich frage mich jedesmal wieder, wer um himmels willen zahlt das? kann keiner ausser mir rechnen oder verstehe ich was nicht? man schaue sich auf ebay an was für eine 15-20 jahre alte "billig" maschiene gezahlt wird. da werden für bikes die damals kaum 10000 dm (5000 euro) gekostet haben (zb kleiner shadow oder intruder oder hornet noch 1800-3500 euro gezahlt?

das sind knapp 50% vom neupreis?? das bedeutet also, selbst wenn das bike NOCHMAL 17 jahre laufen würde (was es natürlich nicht tut) würde ich gebraucht noch immer teurer fahren als neu. schliesslich muss ich öfter zum tüv, hab keine garantie und die reperaturen werden auch jedes jahr mehr und aufwendiger. dazu kommt das ich auf einem alten hobel sitze anstatt auf einer schönen neuen. und es kommt noch dazu das wenn ich pech habe das bike in 3 monaten ganz den geist aufgibt und ich einen nahezu totalverlust habe. bei diesen gebraucht preisen ist es also DEUTLICH günstiger wenn ich ein neues moped fahre.

man nehme autopreise als vergleich. was bekommt man für ein 17 jahre altes auto? vielleicht 10% vom neupreis. im gegenstazu zu 30,40,60% beim bike. und das auto ist ja sogar noch langlebiger in der regel.

womit wir wieder bei meiner frage wären? wie kommen diese unglaublich hohen preise zustande?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?