Beim Gebrauchtkauf mehr auf das Alter oder die Laufleistung des Motorrades achten ?

2 Antworten

Also ich achte etwas mehr auf die Laufleistung. Optische Teile kann man leicht und günstig austauschen. Beim Motor wird es schnell sehr sehr teuer!

Frage ist natürlich, was der Vorbesitzer dem Mopped angetan hat. Rauf und Attacke können einen Motor in 10.000km locker ruinieren, wobei 50.000km sinnig dann quasi als eingefahren gelten (s. Dauertest Kawa ZX10r in der Motorrad, 50.000km und quasi alles innerhalb der Einbautoleranz, da fast nie ausgequetscht).

Kann man nicht pauschal beantworten, ausser das den Part von Turboklaus, dem ich mich anschliesse!

Danke an euch alle. Werde mich dann neben den harten Fakten wie Kundendienst usw. auch auf mein Gefühl verlassen.

0

Was möchtest Du wissen?