bei meiner bmw 1100 rt mit einer laufleistung von 85000 km kommen nachdem warmlaufen tackergeräusche

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo bono798, ich tippe auf die Steuerkettenspanner in den Zylindern, wenn die leicht undicht sind und das Öl warm ist, werden sie noch undichter weil das Öl ja dünner gworden ist. Ich hatte das bei meiner GS mit ca. 60000 Km. Nachdem der Motor warm war und ich angehalten hatte hörte man dieses Tackern, es hörte sich nicht gut an. Mein Schrauber des Vertrauens wechselte mir die Kettenspanner und ruhe war.Gruß hojo.

Wenn es erst nach dem Warmlaufen tackert würde ich eher auf die Kipphebellagerung als auf die Ventile tippen. Bei der hohen Laufleistung ist meiner Meinung nach onehin ein "Kopfservice" bei einem BMW Boxer längst fällig.

Ich würde auch als erstes auf die Ventile tippen.

Bei mir war es aber mal ein Steuerkettenspanner der sich nicht mehr nachgestellt hat. Den kann man ja meißt im Vergleich zu den Ventilen relativ einfach kontrollieren

Klappern/Tackern klingt nach Ventilen.Wurden die Inspektionen/Ventil einstellen gemacht?

Ich tippe auch auf Ventile. Wenn die korrekt sind, prüfe als nächstes das Kipphebelaxialspiel! Macht bei den Boxern auch gerne mal Geräusche.

Was möchtest Du wissen?