Bedeutet Paralleltwin, dass die beiden Kolben gleichzeitig rauf- bzw runtergehen?

0 Antworten

Moto GP Antihopping Kupplung?

Moin,

ich habe mal wieder ne Frage. Gucke mir gerade Motorradrennen an. Da ist mir aufgefallen, dass man nicht gleichzeitig Bremsen und Zwischengas geben kann (ich jedenfalls nicht). Nun meine Frage, gibt es dort irgendeine Technik bzw. einen Trick wie bei Rossi und Co. nicht das Hinterrad anfängt zu stempeln oder haben die eine Antihopping Kupplung verbaut? Denn die fahren ja nicht gerade zimperlich und werden kaum die Zeit haben erst einmal auf die passende Geschwindigkeit zu kommen, Zwischengas zu geben und erst dann zu bremsen.

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Konnte man früher so einfach eine 250er zu einer 350er umbauen?

Gestern hatte ich so eine heisse Diskusion. Die alten 2-Takt Yamahas hat man damals schnell und einfach zu 350ern Umbauen können. Die hatten zwei Zylinder und da brauchte man nur die Zylinder, die Köpfe und die Kolben umbauen. Das war alles? Paßte denn der Rest des Motors? Wie ist es mit der Pneulstange und der Kurbelwelle (oder wie das heisst, das den Kolben nach oben und unten bewegt)? MfG Frank

...zur Frage

Wofür ist der Schalter am Visier?!?

Hallo, habe mir vorhin den X-Lite x-602 gekauft, habe dem Verkäufertyp nicht so gut zugehört, deswegen habe ich Fragen zum Visier... ich wollte eben das visier wechseln, habe auch die beiden runden knöpfe gedrückt und das Visier abgezogen, drann machen ging auch wieder mit mühe und not^^... Jedoch gibts auf der einen Seite vom Helm neben dem runden Knopf, nochmal ein Schalter, den man: Neutral, und etweder oben oder unten herunter drücken kann. Leider weiß ich nicht was ich damit bediene??! Die Anleitung half mir auch nicht so gut... Ich hoffe mal ich habe nichts kaputt gemacht!

...zur Frage

Kettenspannung

Hallo Community,

habe heute eine DID Endloskette montiert. Soweit kein Problem, doch als ich die neue Kette über Ritzel und Kettenrad legte fragte ich mich, wieviel Spiel bzw Durchhang die Kette oben über der Schwinge benötigt. Habe mich entschieden die Kette oben recht stramm zu haben (als Anhaltspunkt: Ich kann im unbelasteten Zustand die Kette noch rund 1,5-2cm vom Kettenführungsgummi anheben) und unten 30-40mm unbelasteter Durchhang. Ist das soweit richtig? Auf einer kurzen Probefahrt ist mir ein "Surren" ab ca. 80 km/h aufgefallen, welches definitiv von der Kette stammt.

Schreibt einfach mal was zum Spiel der Kette oberhalb der Schwinge (wie weit könnt ihr die Kette dort nach anheben?) und was das Surren bedeuten könnte.

...zur Frage

Yamaha Dt 125 Zylinderkit einbauen?

Moin! Ich möchte meine Yamaha DT125 RE Bj.2004 gerne wieder instandsetzen. Das Probleme war, dass sie nicht anspringen wollte, somit habe ich nun den Zylinder(3mb00) und Kolben ausgebaut. Der Kolben ist hin, denn auf dem "Kolbenkopf" (keine Ahung, ob das sich so nennt) sind lauter "Einschlaglöcher" die sehr wahrscheinlich durch einen kaputten bzw abgebrochenen Kolbenring Stück verursacht worden sind. Dieses abgebrochene Stück sitzt sogar noch in dem Kolbenkopf drin. Komischer Weise ist auch die Powerwalze hin. Sie war total verbogen (durch zu viel Hitze vielleicht?) Nunja aufjedenfall hatte ich nun vor, den kompletten Zylinder durch einen Neuen zu tauschen. Also hab ich nach diesen Zylinder im Internet gesucht. Habe dann aber nur den Zylinder und Kolben zusammen gefunden. Mir wäre lieber wenn ich alles komplett bekommen könnte mit Powerwalze, Zylinderkopf etc. ... Habe dann ein Zylinderkit von Athena gefunden: http://www.skybikershop.com/AthenaZylinderKit125ccmYamahaDT125TZR125TDR_p6790_x2.htm Nun meine Frage: Könnte ich dieses Zylinderkit ohne Probleme einbauen, da vorher ja der originale Zylinder drin gewesen ist und die Dt sonst auch original ist außer ein Sportauspuff´?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?