Batterieladung Honda CBX 750F RC17

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in diesem Fall würde ich mal die Batterie prüfen lassen. Vielleicht hat die einen Kurzschluss?

31

Ein Kurzschluss bedeutet wenig Wiederstand,hoher Strom und dadurch bricht die Spannung zusammen! Die Batterie kann nix für die 15V

0
1

Vielen Dank für die Antwort Letzte Saison habe ich 2 Batterien ( neue und keine billig Wahre ) durch diesen Fehler in der Elektrik -verbrannt- Also bei einer neuen Batterie, vom Händler, könnte ich einen Kurzschluß ausschließen. Ich bin Ratlos!

0
49
@Pisak

Also wenn 15 Volt an der Batterie anliegen, kann es definitiv nie an der Batterie liegen, das ist ein Fehler von Laderegler und oder Lima

0

Im Prinzip sollte der Regler die Batterieladespannung, und somit die Bordspannung regeln, könnte aber sein, das die Lichtmaschine die Ursache ist, wenn bei Austausch der Regler trotzdem die Spannung zu hoch geht. Am besten mal einen kompletten Widerstandscheck an der Bordelektrik durchführen, hilfreich sind da die Original Werkstatthandbücher! Vielleicht kopiert Dir die Werkstatt deines Vertrauens, die entsprechenden Daten, und Prüfprotokolle..... Viel Glück bei der Suche, und wenn die Suche erfolglos war, bitte nochmal melden!

1

Vielen Dank für die Antwort Werde mir die Daten besorgen und dann noch mal mein Digitalmultimeter ansetzen. Du bekommst von mir bestimmt Nachricht. meine e-Mail : gerdcbx@t-online.de

0

Warum brennt die Birne meines 50er Rollers sofort durch?

...zur Frage

Wie messe ich Lima und Geichrichter ob sie okay sind?

Hallo Moppedfreunde, habe bei meiner Maschine ein Stromproblem. Mein Strom der an der Batt. ankommt hat erst bei 6000 U/min. 14,2 V. Früher war es bei 3000. Ist wohl der Regler od. die Lima defekt..(Batt. muß ich alle paar Tage laden.Ist erst einige Wochen alt). Hat die Lima wohl noch Kohlen die defekt sein können. Also wie wird gemessen. Ich bin diesbezüglich nicht gut drauf und möchte es lernen (learning by doing) :))

...zur Frage

Fronscheinwerfer und Tachobeleuchtung arggieren als Bremslicht

Also, seid dem ich eine neue Batterie drin hab, leuchtet der Frontscheinwerfer und die Tachbeleuchtung nur bei betätigen der Bremse auf. Sonst funktioniert alles prima. Wenn der Motor an ist und ich auch fahre, bleibt die Lampe vorne und der Tacho aus. Drück ich die Bremse leuchten der Frontscheinwerfer und die Tachobeleuchtung mit auf.

Das kann doch nur ein Verbindungsfehler mit der Bremse sein, oder?

Lg Sascha

...zur Frage

Motorrad ging beim Bremsen aus

Hey liebe Leute. Also im Endeffekt ist in der Beschreibung oben schon alles gesagt, ich führ es aber trotzdem mal ein bisschen weiter aus:

War heute unterwegs, und als vor mir ein Auto langsamer wurde, habe ich auch runtergebremst (Keine Ahnung was da genau war, ob er wegen einem Tier langsamer wurde oder nur die Landschaft betrachten wollte..). Ich habe, im Gegensatz zu sonst, diesmal allerdings mehr mit der hinteren Bremse gebremst (weiß auch nicht genau wieso..), und als ich von Tempo ~110 auf knapp 60 runtergebremst war, ist mir das Motorrad einfach ausgegangen. Im Zuge dessen ist mir auch noch das Hinterrad ausgebrochen und hat blockiert. Ich habe dann mehr mit vorn gebremst und hinten nur noch stotternd als Unterstützer genommen, dann ging es wieder, und im rollen hat sie sich auch wieder Problemlos starten lassen. Dennoch würde ich gern wissen was das war, sowas hat sie noch nie gemacht. Hat jemand eine Ahnung?

lg Alex

...zur Frage

Oldtimer Motorrad Elektrik

Oldimotorad (Ardie S125 Junior 1939) ohne Zündschloß Bosch Zündanlage 6vVolt 25/30W wie stelle ich den Motor ab? Elektrik funktioniert über Masse Lichtschalter (Pakelit) hat 4 Stellungen für was brauche ich die Vierte? Ohne Licht, Abblendlicht, Aufblendlicht und ??? Einfacher Schaltplan wäre hihreich! Danke Roland

...zur Frage

Navi anschließen

Hallo, wie kann ich bei einer Bandit 650 für das Navi eine Stromversorgung anschließen, die nur bei eingeschalteter Zündung lädt. Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?