Bandit Helm XXR erfahrungen

2 Antworten

Bandit XXR Gibt es einen schöneren Helm? Das Design des Bandit XXR ist nicht zu toppen. Besonders beliebt bei Fahrern von Streetfightern, Muscle Bikes und anderen Umbauten. In mattschwarz der einzig coole Integralhelm auf amerikanischen V-Twins! Selbstverständlich in Fiberglas GFK, mit Klick-Schnellverschluß und getöntem Visier. Das 3mm dicke Visier wird in geschlossenem Zustand durch einen einstellbaren Exzenter fixiert. Da flattert auch bei TopSpeed nichts. Vergleichen Sie den hervorragenden Sitz und das Fahrverhalten über 200 km/h, wir haben viele Helme getestet, der Bandit XXR ist auch hervorragend geeignet für extrem hohe Geschwindigkeiten. klare, leicht getönte, stark getönte und verspiegelte Visiere sofort lieferbar. Bandit XXR Helme sind in den USA getestet und homologiert nach DOT FMVSS No. 218. (Federal Motor Vehicle Safety Standard No. 218, USA, für Motorräder) und entsprechen damit auch den Anforderungen gemäß §21A STVO für Motorradhelme im öffentlichen Straßenverkehr in Deutschland.

Der Link zu dieser Seite funzt hier leider nicht.

0
@Kaheiro

Karlheinz, meinst ein Italienischer Polizist interessiert eine Dot FMVSS Vorschrift. Der will eine ECE-Nr sehen - sonst stehst. Habe selbst einen XXR gehabt - bin froh, daß ich ihn losgeworden bin. Außer der Optik war es ein kompletter Fehlkauf. Von der Verarbeitung angefangen, bis zum Tragen - und vorallem der Sichtkomfort war besch....eiden. lg hj

0
@hansimax

In Italien vieleicht aber für Deutschland reicht es anscheinend,ich kenne den Helm nicht und würde ihn mir auch nicht kaufen.

0

@kaheiro: joo den gibt es, nämlich das Original von Simpson. Ist nur Schweineteuer und nur bedingt fürs Mopedfahren geeignet wegen zu engem Sichtfeld. Sitzt aber bei 300 Km/h auf der Bahn perfekt (habe ich mir von nem Kumpel aus usa sagen lassen);-))

0
@Dustrider

Simpson ist nicht gleich Simpson. Ich habe einen 10 Jahre getragen (nur beim Mopedfahren natürlich). Das Gesichtsfeld ist nicht zu eng.

0
@Kaheiro

weiß ich, hab jetzt auch nen Arai und vorher 15 Jahre nen Simpson (ich war zeitweiig leider nur Gelegenheitsfahrer, aber nach 15 Jahren war der Simpson innen zumindest k.O. wie jeder andere Helm wahrscheinlich auch). Gesichtfeld beim Arai gefällt mir mittlerweile besser als beim Simpson. @ der alte: Hast ja recht, aber die wenigsten kennen oder haben schon mal nen Simpson getragen und der Bandit ist halt nur ein Nachbau. Ich hab halt nen ganz einfachen Geschmack; einfach nur das Beste;-))

0

finde den bandit crystal schöner :)

Fahrt ihr an einer Ampel an der Autoschlange vorbei?

Ist mir heute wieder passiert, ich war mit meinem Roller in der Stadt unterwegs und bin an einer Autoschlange vorbeigefahren um vorne an der Ampel zu stehen (mache ich auch häufiger, auch mit dem Motorrad. Ist mir egal ob es verboten ist!!!!). Die Leute im Auto hinter mir haben sich tierisch aufgeregt, der Kerl sah so aus, als wolle er gleich aussteigen und mich erwürgen. Ich habe nur mit dem Kopf geschüttelt! Ich erlebe sowas öfters und frage mich welches Problem die Autofahrer haben? Ich behindere oder gefährde sie 0,0. Sobald die Ampel grün wird, bin ich weg, da ich viel schneller beschleunigen kann! Wie geht euch das? Macht ihr auch öfters solche Erfahrungen? Im Ausland wie z.B. in Spanien oder Frankreich machen einem die Autofahrer sogar platz!!! Typisch deutsch?

...zur Frage

Aufkleber am Helm anbringen

Hallo,

ich möchte Aufkleber an meinen Helm anbringen lassen. Hierbei ist mir durch den Kopf gegangen das es evtl schädlich für das Material (z.B. durch Lösungsmitteln) schädlich sein könnte. Ich habe einen Takai ZF-1 in schwarz welcher aus Fiberglas ist. Kann ich daran Aufkleber anbringen? Nicht das mir der Helm wegbröselt xD

Danke!

...zur Frage

Helmpflicht - Wie ist folgender Text zu verstehen?:

Aus Wikipedia:

Durch zwei Ausnahmeverordnungen wurde diese Vorschrift so gestaltet, dass auch Helme, die nicht nach ECE geprüft wurden, in der Bundesrepublik zulässig sind, solange sie aufgrund ihrer Bauart als Schutzhelme geeignet sind.

Das ist ja mal wieder eine sehr "eindeutige" Formulierung. Was heißt Schutzhelm? Ist nicht jeder Helm ein Schutzhelm?

Habe z.B. einen schönen Kletterhelm. Darf ich den zum Motorrad fahren benutzen? Wär ja toll, da der fast nichts wiegt und im Gegensatz zu Integralhelmen in jeden Rucksack rein passt.

...zur Frage

Ist ABS wichtig / sicherer / besser?

Hallo Leute,

Ich bin im Moment 17 und mache dieses Jahr noch den A2 Führerschein. Auf der Suche nach geeigneten Einsteigerbikes, die in meinem Budget liegen (max. 3000€ nur für das Bike), kam mir die Frage: Wie wichtig ist ABS bei einem Bike? Ich schaue letztens immer wieder in Börsen für gebrauchte bikes die in mein Schema passen und mir ist der deutliche preisliche Unterschied zwischen Motorrädern mit und Motorrädern ohne ABS aufgefallen.

Es heißt ja fahren mit ABS ist sehr viel sicherer, und auch ein Freund von mir, der schon vor einer Weile den A1 gemacht hat (und eine yzf r125 fährt - ohne ABS) hat mir bestätigt, dass er in manchen Situationen gerne ABS gehabt hätte. Stimmt das alles so? Ist der Unterschied tatsächlich so groß?

Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen mit Motorrädern beider Art gemacht, und könnt mir die ausschlaggebende Antwort geben. Falls euch Modelle einfallen die passen könnten, dürft ihr sie gerne in die Antwort packen. Ich hatte evtl. bikes im Sinne wie die 650er Bandit, oder die CBF 600 von Honda, oder auch die F650CS von BMW. Kennt ihr noch weitere?

(Zu mir: 1,88m groß, normale/schlanke Statur, würde das Motorrad für Fahrt zur Uni / zum Arbeitsplatz aber auch für kleinere Touren nutzen)

Vielen Dank für alle Antworten im Voraus!

...zur Frage

Italien : Falscher Helm - Motorrad weg ?

Hallo Biker !

Ich habe gerade die ADAC-Zeitung aufgeschlagen und konnte nur den Kopf schütteln. Ausgerechnet die Hobby-Rossis (=Italiener), die sich selbst kaum an Regeln (vor allem StVo) halten können, rüsten drastisch in ihrem Strafgebärden auf. Ich bin selbst begeisterter Italien-Urlauber (fahre auch eine Duc), und bin deshalb sehr darüber schockiert, was ich gelesen habe:

So berichtet der ADAC, dass Motorräder in Italien bis zu 60 Tage lang konfisziert werden, wenn man einen Helm unter der ECE 22 - Norm aufhat (noch nie gehört) oder beispielsweise eine Hand nicht am Lenker hat (Visier öffnen ?!). Kann das jemand bestätigen ?

Desmo ! Ducci

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?