Aussetzer im Leerlauf?

1 Antwort

Motorrad säuft beim Anfahren ab/ stottert, jedoch ab 20-30 km/h keine Probleme mehr - was ist der Grund?

Hallo, Habe mir vor ein paar Wochen eine CBR 600 F PC31 Bj.95 zugelegt, die länger gestanden hat. Nachdem ich den Vergaser und Tank gereinigt habe, ist sie auch angesprungen. Das Problem jetzt ist nur, dass sobald ich im ersten Gang anfahren will, sie anfängt zu ruckeln und stottern und immer wieder absäuft. Schafft man es loszufahren, fängt sie ab ca. 20 km/h an, komplett normal und ruckelfrei zu laufen und zieht ohne Aussetzer durch. Auch wenn man mal in einem höheren Gang in tieferen Drehzahlen fährt. In dem Fall, dass das Motorrad absäuft beim Anfahren bekommt man sie nur wieder an, wenn man das Gas komplett durchdrückt und startet, dann geht sie wieder stotternd an. Auch ein Problem ist, dass wenn man im Leerlauf einfach mal Gas gibt, sie es oft nur schafft bis 4000 oder 6000 zu drehen und dort mit der Drehzahl stehen bleibt und auch so stottert.

Ich hoffe damit das Problem genug Beschrieben zu haben. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich das Motorrad auf 48PS mit einer Gaszugdrossel gekürzt hab.

...zur Frage

Schadet es dem Getriebe, wenn man mit Standgas im Stand runterschaltet?

In der Stadt passiert es mir immer wieder mal, dass ich im dritten Gang oder so an der Ampel zum Stehen komme und dann mit Standgas in den Leerlauf schalten. Kann das schaden, ist das Getriebe darauf ausgelegt, nach Zwischengas herunter geschaltet zu werden?

...zur Frage

Verbrennen Ventile auch bei Zündfehlern

Hi, hab mal eine kurze Frage. Ich habe leider meine Zündspulen vertauscht als ich meine Zündkerzen getauscht habe. So Problem war das der Leerlauf sehr schwankend war, aber ab 2000 Umdrehung war die volle Leistung wieder da ohne Zündaussetzer oder ähnliches. Bin damit ca 200 km gefahren. Jetzt hat mir aber jemand gesagt das mir dabei die Ventile verbrennen können. Aber wenn ich so überleg passiert das ja nur wenn das Ventilspiel zu klein ist. Die Spule bekommt ja ihr Signal von der Steuerung wann sie Zünden soll, und die Spule hat nur einen anderen Wiederstand. Wie gesagt es geht nur um die Spulen nicht um vertauschte Zündkabel ;)

...zur Frage

GSXR 1000 K2

Hallo, habe seit einiger zeit das Problem mit meiner GSXR 1000 K2 das sie manchmal - meistens wenn sie warm gefahren ist, so nach ca 300 km beim auskuppeln und herunterschalten einfach der motor ausgeht, das passiert nicht immer, nur sporadisch, kam auch schon in bzw vor einr kurve vor, das ist kein gutes gefühl!!! Die drosselklappe im auspuff wurde schon stillgelegt, nutzt nix - wer kennt die evtl Ursachen??? grüße Suzigixxe

...zur Frage

Motorrad zeigt Drehzahlen falsch an was tun?

Hallo zusammen

Ich habe ein Problem

Meine Honda CBR 125R JC50 Baujahr 2016 zeigt mir manchmal falsche Drehzahlen an.

Im stand sind normal 1500 Umdrehungen.

Manchmal zeigt der Tacho mir aber 3500 Umdrehungen an und der Messer dort im Tacho (Roter 'Pfeil') dreht über die maximale Drehzahl heraus. Das Motorrad läuft aber völlig normal.

Ich war schon bei Honda aber beim vorführen des Problemes ist es verschwunden. Manchmal passiert dies immer wieder dann geht es mal wieder ganz normal und dann wieder mal nicht.

Der Zweiradmechaniker meinte er wisse nicht was das sein kann und sagte ich soll im Internet mal schauen da fiel mir die Seite hier ein.

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?