Ausrüstung ausleihen

1 Antwort

Ich würde auf jeden Fall die Ausrüstung kaufen. Ausleihen nein, wenn ich grad dran denke wie ich bei unserer letzten Tour geschwitzt habe, das möchte ich von Fremden nicht in meiner Jacke haben. Eine Möglichkeit wäre wenn jemand seine Ausrüstung zu verkaufen hätte.

weiss einer ob man Motorradkleidung geliehen bekommt während der ausbildung? danke im vorraus

motorradführerschein

...zur Frage

Motorrad Kleider?

Guten abend zusammen.

Wie manche oder vielleicht sogar fast alle wissen mach ich den Motorrad führerschein. doch eine wichtige frage habe ich noch. welche Kleidung soll ich dafür nehmen, bzw welche sind die besten Marken und wie viel sollten die enzelnen Teile wie Helm oder Stiefel kosten, damit es auch wirklich was taugt.

LG Jonas

...zur Frage

Ausrüstung beim Weg zur Schule?

Hallo, ich mache zur Zeit meinen A1 Führerschein. Wenn ich alles bestanden habe werde ich mir die Aprilia RS125 oder Yamaha YZF R125 kaufen. Ich werde es hauptsächlich benutzen, um in die Schule oder Stadt zu kommen. Ich habe mir schon Handschuhe und einen Helm gekauft. Reicht das oder ist es zu unsicher? Bedenke: Die Fahrt dauert ca 5-7 Minuten zur Schule & zurück und hat insgesamt ca 4 Kurven. Außerdem wird maximal 50 km/h gefahren. Meiner Meinung reichen daher diese 2 Schutzteile. Allerdings bin ich ja ein Anfänger und habe deshalb noch nicht so viel Ahnung wie andere hier im Forum. Was denkt ihr? Reicht es oder sollte ich nachrüsten?

MfG

...zur Frage

Motorrad mit 16 in Spanien mieten?

Servus Leute,

Ich bin 16 und habe den Führerschein A1. Diesen Sommer gehe ich mit meiner Familie nach Südspanien in den Urlaub. Mein Dad hat den A Führerschein und wir würden uns dort geren Motorräder ausleihen. Jetzt zu meiner Frage: Darf ich mit 16 in Südspanien ein 125 ccm³ Motorrad ausleihen?

...zur Frage

Welche Schutzausrüstung für MX-Anfänger

Hey, hätte mal ein paar Fragen zwecks der Schutzausrüszung beim MX. Bin jetzt 2 Jahre Supermoto auf der Straße gefahren, deswegen hab ich schon ein wenig n Plan von allem. Werde mir eine 250er 4t MX zulegen und mich einfach mal ausprobieren. Jetzt zum eigentlichen Thema zurück: Welche Ausrüstung empfehlt ihr einem Anfänger oder welche fahrt ihr eventuell selbst? Den Helm & die Brille hab ich ja noch da. Stiefel hätte ich mir jetzt z.B. Alpinestars Tech 3 ausgesucht, aber die werde ich mir sicher im Laden kaufen gehen um die richtige Größe zu erwischen. Mein Anliegen geht eher in Richtung Brustpanzer und NeckBrace. Ich bin noch am Überlegen, ob ich mir einen NeckBrace zulegen soll. Natürlich ist es viel sicherer, aber als Azubi mal so 300-400€ dafür locker machen ist auch nicht so einfach. Also ist der eurer Meinung nach von Nöten oder kann man sich den auch später zulegen? Wenn ich mir einen kaufen sollte, bräuchte ich dann einen passenden Brustpanzer oder ist das nicht abhängig voneinander? Eventuell habt ihr ja welche zu empfehlen, die nicht allzu teuer sind, aber den Zweck nicht verfehlen.

Danke schon mal im Voraus, MfG Phillip!

...zur Frage

Hilfe bei Motorrad (A1)

Hallo,

ich bin in ca 1 Monat mit meinem A1 Führerschein fertig und jetzt will ich natürlich auch ein Motorrad. Es soll eine 125er Enduro werden, doch ich weiß nicht ob 2 oder 4 Takt. Könnt ihr mir mal die Vor- und Nachteile von 2 oder 4 Taktern sagen. Außerdem will ich mir auch einen Motocrosshelm zulegen, da ich zum Fahren aber eine Sehbrille brauche weiß ich nicht ob ein Crosshelm mit Brille oder Visier besser ist, auch wenn ich mal länger auf der Straße fahren will.

Danke für eure Antworten.

MfG Patrick

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?