Auspuff-Patschen verschwunden. Warum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schick Schick!

Na, Kostja, das ist doch ganz einfach:

Verschiedene Test´s an meinen VauZwo mit nem Liter Hubraum, u.a. mit 3 verschiedenen Auspuffanlagen, 2 verschiedenen Vergasersetup´s brachten bei mir das beseitigen des ziemlich nervigen Patschens. Ich verbaute mit den neuen Auspuffkomponenten immer neue Dichtungen. Normalerweise ist bei mit ein Antipatschventil im Ansaugsystem verbaut, welches im Schiebebetrieb eine unterschiedliche Gaszusammenstellung zwischen vorderem und hinterem Zylinder verursacht. Im Normalfall sollte dann der Auspuff nie patschen. Tat er aber doch, weil zu viel "Nebenluft" an den Übergangsstellen in das Auspuffsystem gelangt ist. Also wurde aus dem absichtlich schlecht zündenden Abgas, durch die Nebenluft ein extrem entzündliches Abgas, welches sich dann an den heissen Auspuffteilen entzündete, und für das Patschen sorgte.

Jetzt hast Du eine neue Auspuffanlage, die mit Sicherheit ziemlich Gasdicht ist, da alle Dichtungen neu sind. Das ist die einfache Erklärung für Deine nun "ruhige VauZwo" :-)

Deine Nachbarn werden Dir´s danken ;-)

Das stimmt. Die alte Anlage hatte vier Schellen, an deren Übergängen immer "Suppe" herauskam (ich habe es nicht geschafft, die Anlage "trockenzulegen".). Daran lag es?

1

Ja, mit ziemlicher Sicherheit!

Hm, bei dem Preis der da auf der Homepage von MAB steht, würde ich mir 3 Auspuffanlagen bauen können :-) aber wahrscheinlich nicht so stylish :-)

Gefällt mir!

1
@user5432

...packe nochmal 300€ darauf, dann kommt es hin (ich bin wohl wahnsinnig geworden). Es musste noch das Heck um 30 mm höher gelegt werden (dafür haben die ESD statt 10 cm nur 8 cm Durchmesser) und die TÜV-Einzelabnahme hat sich auf 175€ verteuert. mein lieber Scholli, es hat sich aber gelohnt. :)

Ich werde noch Fotos machen. Die Anlage auf der Internetseite ist nur ähnlich...und es freut mich, dass dir die Anlage gefällt. :-)

2
@deralte

Wer schön sein will, der muß Leidensfähig sein :-) Hehe, oder kleineres Hinterrad montieren, so ein 10-12" Rädschen........

Kommste jetzt ohne Steighilfe noch drauf............?

Duck und Wech

1
@user5432

Also bist Du unter die Streetfighter gegangen....... ? Der Heck-Umbau hat bestimmt auch noch einiges verschlungen.

0
@user5432

Nö, nö, kein Streetfighter. Die erhöhte Sitzposition merke ich kaum und meine Sitzposition wurde auch nicht "Lenkerlastig". Die Schulter findet das auch gut.

1
@deralte

Ups, ich las etwas von 30cm............. wie war das: Das schwarze sind die Buchstaben :-)

1
@user5432

Kurze Frage: ich hab im i-net nach "Patschen" gesucht, ihr meint damit Fehlzündungen, oder?

Und Schiebebetrieb ist "ohne Gas geben Rollen"? (z.B. Bergab)

Gruß Gixxer

0
@GIXXER750W

Ja, hast Du richtig beschrieben. Gerade großvolumige VauZwo, wie Kostja und ich sie fahren, sind da sehr anfällig für, aber wie schon beschrieben, kann man es auch abstellen, indem man das Auspuffsystem gut abdichtet, wenn es anfängt zu Patschen.

Schiebebetrieb ist immer, wenn Du ohne Gas am rollen bist, u.U. auch Bergauf :-)

1

Was möchtest Du wissen?