Aus welchem Material muss ein Motorblock sein, wenn er ein tragender Teil des Rahmens sein soll?

1 Antwort

Jeder Hersteller kocht da sein eigenes Süppchen, und da der Inhalt der Suppe immer verschieden ist, kann alles möglich sein. Zwar wird kein Hersteller hingehen und nen schweren Graugußblock in die Konstruktion mit einbeziehen, aber auch Aluminiummotoren sind nicht immer ganz leicht. Meine TR1 von Yamaha hat einen Motor, der als tragendes Teil in den Rahmen mit integriert ist. Und die meisten Konstruktionen bauen auf solche leicht her zu stellende Alugussmotoren. Das haben auch früher schon Hersteller gemacht, siehe Bilder:

Yamaha TR1 - (Material, Motorblock, Rahmenkonstruktion) Yamaha TR1 - (Material, Motorblock, Rahmenkonstruktion) Bulldog BT1100 - (Material, Motorblock, Rahmenkonstruktion) NSU - (Material, Motorblock, Rahmenkonstruktion) Yamaha RD200 - (Material, Motorblock, Rahmenkonstruktion)

Wie lange ist dieser Helm haltbar?

Ich besitze einen Uvex RS Wing II Helm, den ich vor 4 Jahren als Zweithelm für meine Freundin gekauft hatte. Sie ist dann doch nicht so oft wie erwartet mitgefahren ;) und so lag der Helm meist im Keller im Dunkeln. Ich habe schon öfters gelesen dass ein Helm alle 4 Jahre gewechselt werden sollte wegen der UV-Strahlung und schädlichen Wettereinflüssen etc. Gilt das dann auch für einen Helm, der zumeist im Dunkeln gelagert war?

...zur Frage

Gibt es Angstnippel, die man nicht runterschrappen kann?

Ich finde es cool, wenn die Dinger kratzen. Da hab ich auch immer gleich ein Gefühl für die Schräglage. Aber es kratz mit der Zeit immer weniger, weil sich die Dinger ja abraspeln. Gibts die aus einem Material, das sich nicht wegschabt? Dann bräuchte man keine mehr nachkaufen und es würde immer bei der gleichen Schräglage kratzen.

...zur Frage

Warum gibt es einen Lenkanschlag und warum ist er für den TÜV ein wichtiger Teil des Rahmens?

Ein Freund hat zur Zeit Riesenprobleme, weil nach einem harmlosen Sturz der Lenkanschlag abgerissen ist und er keinen TÜV bekommt. Der Rahmen ist vermessen und in Ordnung, es fehlt nur das kleine Stück dickeres Blech für den Lenkanschlag. Auch am Steuerkopf ist nichts beschädigt. Trotzdem besteht der TÜV auf der Funktion. Das Dingen soll doch nur vor Dellen im Tank durch den Lenker schützen. Oder welche andere lebensrettende Funktion hat ein Lenkanschlag?

...zur Frage

Kann man einen Eimerdeckel mit der Heizpistole verformen, um eine Sitzbankabdeckung zu basteln?

Ist der Kunststoff des Deckels von einem Farbeimer ein dankbares Material, um es mit einer Heizpistole zu erwärmen, bis man den Deckel verformen kann?

...zur Frage

Woran erkannt man, mit wie viel Drehmoment Bolzen angezogen werden dürfen?

Bolzen sind doch aus unterschiedlichem Material und damit auch für unterschiedliches Drehmoment beim Anziehen ausgelegt. Kann man das von der Beschriftung ablesen? Wenn das Handbuch nicht vorgibt?

...zur Frage

Wenn sich ein Lager "frisst" heisst das, das da keine Schmierung war ?

oder hat das mit anderen Einwirkungen auf das Material zu tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?