Auf der Sturmhaubensuche

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Wuroiz... mit deiner Suche bist du wohl nicht allein...wie ich aus verschiedenen Foren heraus gelesen habe. nichts desto trotz habe ich mich für Dich auch mal auf die Suche gemacht und so verschiedene Sachen gefunden, welche Deiner Suche entsprechen. Der Einfachheitshalber schicke ich Dir mal die Links dazu:

da wären erstens: von unseren erst kürzlich verschiedenen Louis Gründer: http://www.louis.at/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=20011050

2

zweitens: die Thermoversion von der Konkurrenz http://www.polo-motorrad.de/de/sturmhaube-schwarz-universal.html

0
2
@Lionkill

hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen....

und wenn alle Stricke reißen sollten...entweder schenkst du Mutti eine Rolle schwarze Wolle oder selbst : http://www.stricken-erlernen.de/Muetze-stricken/

würde mich interessieren, ob und wofür Du Dich letztendlich entschieden hast. Bis dahin und gutes gelingen ;)

0
31
@Lionkill

Hui.....das nennt man betreutes suchen ;-)

0
11
@Lionkill

Wow danke für die super Hilfe :-) Ich werde mir die Links dann mal anschauen und ich gebe dir bescheid wenn ich mich entschieden habe :-) Dankeschön nochmal ;-)

0
2
@Floyd

;) so bin ich nun mal (gut) erzogen....jeden Tag eine gute Tat....und das war meine für Samstag ;) :D

0
2
@Wuroiz

....würde mich freuen :) Ich selbst "jage" mit 'ner Halbmaske die flying objects ;) , weil Mund und Hals sind geschützt und zusätzlich mein Brust und Nacken-/Schulterbereich vor Fahrtwind bedingten Verspannungen und Zug, welcher unbehandelt sehr langwierig und Schmerzhaft sein kann und nur mit einem heißen Wannenbad guten Reanimationserfolg verspricht :) Ist sicher Ansichtssache...aber sein Geld in vollem Umfang wert! Im Sommer nicht zu warm und in Herbst schön Winddicht..kann ich nur empfehlen! ;)

http://www.louis.de/_30038155a53d6921c4f01cbae55f0c5c09/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=209727

0

Komplette Ausrüstung für ca. 450€?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer vernünftigen Ausrüstung. Darin enthalten sollten sein: Helm, Jacke, Hose und Handschuhe. Ich bin ca. 1.70 "groß" und wollte mal fragen ob jemand von euch mir etwas zusammenstellen könnte. Wie oben geschrieben bis maximal 450€. Hose und Jacke sollen Textilteile sein und keine Lederteile. LG, Solleks

...zur Frage

Wo bekommt man gute und schöne Motorradkleidung für Frauen?

Hallo Leute, im Frühling plane ich die Anschaffung einer SV650. Eine Jacke hatte ich mir schon für den Führerschein zugelegt, jetzt suche ich noch eine gute Hose. Eventuell trotzdem auch noch eine neue Jacke ^^ Auf jeden Fall finde ich überall nur Motorradkleidung, insbesondere Hosen, die nach Schikleidung aussehen. Ich hätte gern eine Motorradjeans, die halbwegs schön anliegt, nicht zu tief geschnitten ist (wie ja leider die meisten), und am liebsten auch eine, wo man die Knieprotektoren von außen anbringen kann. Weiß jemand Rat? Für andere Vorschläge an schöner Kleidung bin ich auch offen ;)

Gut gefallen mir übrigens die Hosen von uglybros, beispielsweise die hier https://www.uglybrosusa.com/shop/twiggy-blue/ oder auch die Motorpool-G. Allerdings enthalten diese Hosen kein Kevlar und sind megateuer.

Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

Gebrauchte Lederklamotten über Ebay-Kleinanzeigen kaufen. Ja oder Nein?

Wenn ich ca. weiß welche Größe ich habe und der Verkäufer mir die Möglichkeit gibt es an zu probieren, kann man dadurch dann ein Schnäppchen machen oder ist davon abzuraten?

Lederhosen: goo.gl/CedTAz

Lederjacken: goo.gl/bVmYLG

Lederkombis: goo.gl/QQYDvH

...zur Frage

Kann man auf einem Motorrad auch Kampfstiefel tragen?

Hallo,

ich hatte vor mir bald eine Chopper zu holen und frage mich jetzt, ob ich als "Motorradschuhe" auch Kampfstiefel tragen kann.

Ich bin noch nie Motorrad gefahren und gerade dabei mir meine Erstausrüstung zusammenzustellen. Da ich nur von ca. April bis September fahren würde, müssten die Schuhe auch nicht sehr warm halten.

Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Hohe Schuhe über der Lederhose?

Hallo! Ich hab die Motorradschuhe:

https://www.louis.at/artikel/vanucci-rv7-stiefel/202067

und bin eigentlich zufrieden damit von der Passform etc. allerdings liest man schon häufig das hohe Schuhe empfohlen werden. Ich hab auch die da gekauft:

(Darf nur einen Link Posten, es sind die Vanucci RV4)

die mir auch passen, nur solange ich keine Lederhose anhabe. Die Lederhose reicht bis knapp ober dem Knöchel und da gibts keine Chance den Schuh zu schließen, wenn dann nur so halb mit dem Zipper aber das is mir zu gefährlich. Ich hab sie behalten für die Möglichkeit wenn ich mal mit einer Jeans fahre oder mir eine Motorradjeans kaufe, der Gedanke ist aber schon vernichtet.

Ich fahr nur in voller Montur weshalb die hohen Schuhe das Bike noch nie berührt haben.

Jetzt die Frage: Sollte ich mich nach soetwas umsehen oder denkt ihr die, die ich jetzt hab reichen? Obs nochmal Geld kostet ist mir ziemlich egal, wenns wirklich was bringt. Nur unnütz will ichs nicht rauswerfen...

Vlt. noch zu erwähnen: In den niederen Schuhen ist die Lederhose auch drin, sitzt auch bombenfest also ist noch nie rausgerutscht und wird auch nicht passieren.

Ich freu mich über eure Einschätzungen!

LG Alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?