3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Neu zugelassen werden dürfen nur 125er mit einer COC Genehmigung. Also einer Bescheinigung, dass das Gerät EU Normen in Bezug auf z.B. Beleuchtung, Lautstärke u.s.w. entspricht. Gibt es dies Bescheinigung seitens Hersteller nicht, ist eine Einzelüberprüfung beim TÜV notwendig. Wenn dann noch Teile EU konform ausgetauscht werden müssen, kann das einiges kosten. Werden die neuen verschärften Abgsawerte nicht erreicht, wovon zu 90 Prozent auszugehen ist, muss noch ein anderer Motor eingebaut werden, wenn man einen ähnlichen überhaupt bekommt. Das wären dann so ca. 5000 Euro für Einzelabnahme und Umbau.

Nicht umsonst sind seit einem Jahr viele 125er Chinakracher nicht mehr im Angebot, weil sie die neuen Abgaswerte nicht erreichen konnten und somit nicht zugelassen werden dürfen.

ja genau ich meinte von was es abhängig ist das es beim tüv zugelassen wird...deswegen hab ich auch den link beigefügt mit den spezifikationen vom motorrad...finde nämlich nichts weiter im internet...bzw vom hersteller...danke schön an B MB201...

16

Bitte, gern geschehen.

Die Fury ähnelt im Grundaufbau stark der Honda Innova, die es hier frei zu kaufen gibt. Das Fahrzeug ist fast auf der ganzen Welt speziell aber in Asien sehr beliebt. Die "Mutter" dieser Dinger die Hond Cab ist das meist gebaute Fahrzeug überhaupt auf der Welt.

Hisun hatte auch so ein Gerät im Angebot, mit 599 Euro 1200 Euro billiger als Honda. Wegen der Euro 3 Norm darf das Teil seit Januar 2008 nicht mehr neu zugelassen werden

0

Hat die Frage jetzt 'nen tieferen Sinn oder kann ich einfach antworten "Ja, du darfst sogar Asiaten jenseits der 1000 Kubik durch Deutschland bewegen"?

Suche 125er, bin bald 16, nur 1,58 groß und lebe auf dem Land.?

Suche eine gute 125er, optisch sollte sie einigermaßen gut aussehen, sollte kein China-Müll sein. Außerdem möchte ich damit sicher fahren können, trozdem meiner Größe. Da ich mich kaum auskennen hab ich mir gedacht ich frag mal hier. Könnt Ihr mir passende Maschinen nennen? DANKE IM VORRAUS, DaGloane

...zur Frage

Geschwindigkeitsgutachten Suzuki GSX600F

Hallo zusammen... Hätte mal ne Frage hab eine suzuki GSX60F Bj 95 und sie wurde auf streetfighter umgebaut.. und die verkleidung wurde nicht ausgetragen jetzt hab ich da ein problem... Ich bekomme keinen TÜV ohne Geschwindigkeitsgutachten

Hat da wer ne idee ???

Oder zufällig ein solches Gutachten rumliegen?? :-)

...zur Frage

gründe für einen A1 führerschein?

Hallo,

ich möchte bald meinen A1 Führerschein anfangen muss aber meine Eltern noch vollends davon überzeugen. Die Kosten dafür übernehme ich selbst. Wäre schön wenn ihr mir mal paar positive Aspekte für den 125er Führerschein schreibt:)

...zur Frage

Z750 - Erfahrungen

Hallo zusammen,

also kurz zur Info vorab: Vor 3 Jahren konnte ich meinen heißersehnten 125er Führerschein machen. Seit dem fahre ich eine Honda XR125L. Jetzt habe ich seit ca einem Monat die Erlaubnis auch große Maschinen zu fahren - zumindest mal bis 34 PS..

Ich bin zwar noch ein junges Hühnchen und sicher kein Profi, jedoch sagt selbst mein "Schrauber" (fährt seit Jahren), dass ich besser als manch ein Junge/Mann in meinem Alter fahre - also: fahren kann ich, keine dummen "Anti-Frauen"-Kommentare.. danke ;))

Nun zum eigentlichen.. Ich bin seit klein auf auf Kawasaki gepolt (die XR war ne Ausnahme ;)). Ich bin am überlegen mir ne Z750 so etwa Bj '08/'09 zu kaufen.

Wer hat Erfahrungen mit der Maschine? Zicke oder treuer Freund? Auch für längere Strecken (Richtung Holland zB) geeigent? 2-3 Mal im Jahr vielleicht. Der Sozius sitzt ja doch sehr hoch.. damit habe ich keine Erfahrungen. Wie ist das für den Fahrer(Fahrverhalten)/Sozius? Ich drehe öfters mal eine Tour mit ner guten Freundin hinten drauf.

Danke im Vorraus!

LG 2RadJunkie

...zur Frage

Was haltet ihr von der sachs XTC 125 oder der Hyosung GT 125 ?

hallo ich hab mich mal so bisschen mit 125 motorädern beschaftgt und bin dabei zum einen auf die SACHS XTC 125 gestoßen und zum andern auf die HYOSUNG GT 125 ... find beide sehr schön und wollte mal eure meinung dazu hören ob die was taugen ... danke im vorraus :D mfg jona

...zur Frage

Luftfilter vom hersteller oder einen anderen?

Hay Leute :) wollte meinem Mopped vor der Saison was gutes tun und einen neuen Luftfilter holen. Sollte ich da lieber den originalen vom hersteller (KAWASAKI) nehmen oder sind die von K&M auch in Ordnung? Habe da zwar mal alles durchgelesen aber vllt. kennt ihr euch da ja was aus :)

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?