Aprilia rs 125 (Auspuff)

2 Antworten

Bin da etwas anderer Meinung. Wenn ein anderer Auspuff, zugelassen auf diesem Motorrad angebaut wird, sollte schon der Vergaser eingestellt werden. Dies ist doch keine "Leistungssteigerung" (im Allgemeinem), sondern eine "Serviceeinstellung", damit das Motorrad besser, effizienter und umweltschonender läuft. Bei meiner (ehemaligen) BOS-Anlage, mit ABE) hätte ich auch eigentlich den Vergaser einstellen lassen müssen. Das soll verboten sein? Wenn ich das in einer Fachwerkstatt machen lasse, weil ich es nicht kann, verliere ich die Betriebserlaubnis? Ich lasse zur nächsten Saison meine Vergaser neu einstellen und optimieren. Muss ich das jetzt sein lassen? Gruß Bonny

Das stimmt schon, aber es ging um die Abstimmung des Auspuffs, nicht des Vergasers. Der Auspuff hat keine Stellschrauben und Düsen. Wenn du den veränderst im Sinne von Abstimmen dann erlischt die Betriebserlaubnis.

0
@chapp

Wer richtig lesen kann, der ist im Vorteil. Natürlich hast Du Recht. Ich habe mal wieder "Bahnhof" gelesen. Hatte da nur an den Vergaser gedacht. Obwohl, ich habe vor Kurzem meinen ........ ziemlich gut auf guten Klang (nicht zu laut, aber zu hören) und ohne Leistungsverlust "abgeglichen". Anderen Dämpfer, den gekürzt, verlängert, gekürzt, verlängert, gekürzt --- bis es "passte". War sehr aufwendig und dauerte auch mehrere Tage. Wäre zwar normalerweise auch verboten, aber ich stehe ja bekanntlich unter "Artenschutz" und bei den "letzten der aussterbenden Rasse" drückt man schon mal ein Auge zu. Außerdem habe ich schon mehrer "Polizeibälle" mit meinen "Spenden" finaziert. ;-) Gruß Bonny

0
@Bonny2

Kann ich ja gleich die Frage stellen, warum 4-Takter überhaupt einen Auspuff haben, weil sie doch keine Resonanzwelle brauchen... Lärmschutz durch Schalldämpfer und Abgasreinigung durch den ganzen Kram sind klar, aber auf der Rennstrecke haben sie ja auch einen... Wieso?

0

Einen TÜV - zugelassenen Auspuff kannst und darfst du nicht auf deine Maschien nicht "abstimmen", weil du ihn sonst veränderst und der Auspuff die Zulassung verliert. TÜV zugelassene Töpfe sind auf deine Maschine im Serienzustand abgestimmt. Eine ander Wahl hast du nicht, wenn du die Zulassung nicht verlieren willst.

Was möchtest Du wissen?