Angst beim Motorradführerschein

1 Antwort

Kein Witz oder Sarkasmus:

Bitte such dir einen guten Psychologen und arbeite am Grund für die Panik, anstatt zu versuchen nur die Symptome zu behandeln.

Es ist keine Schande sich professionellen Rat zuzuziehen, besonders bei der Trauerbewältigung.

Die Angst kommt ja bei dir scheinbar auch nicht von irgendwo her, bevor du es also selbst mit Konfrontationstherapie versuchst und in der falschen Situation eine Panikattacke bekommst, lass dir lieber helfen herauszufinden was der Grund für die Panik ist.

Was möchtest Du wissen?