Anderen Motor einbauen?

2 Antworten

Wenn ein Bikinihöschen, oder ein Body eine Nummer zu klein ist, so mag das durchaus noch funktionieren, bzw. sogar ganz neckisch aussehen... :-)

Aber Rahmen und Motor müssen zusammenpassen. 19ht47 hat's bereits beschrieben. Wenn Du irgendwo einen identischen Motor günstig auftreiben kannst (z.B. Unfallmoped, wo der Rahmen unbrauchbar ist - also umgekehrt wie bei Dir), so paßt alles. Jetzt sind kompetente §§-Kollegen gefragt, denn irgendwie absegnen muß man das sicher auch noch lassen. Dazu benötigst Du dann von beiden Teilen - Rahmen und Motor (aus der gleichen Baureihe?) - die Papiere.

Mach' Dich also erst kundig über all diese Formalitäten und deren Kosten, bevor Du Geld in die Geschichte investierst.

Wenn Du nur auf Privatgelände rumgurken willst, kannst Du natürlich einen RD 500- Motor in Deinen Rahmen setzen und ausprobieren, was so alles damit zu erleben ist. Ich wollte mal aus einer Unfall- 80er den Motor in ein KettCar einbauen und auf Schwiegervaters Schrottplatz rumpesen - war aber dann doch zu aufwändig.

KV (kannst vergessen) . Du wirst keinen größeren Motor finden, der auch nur halbwegs passt und was willst du dann dem TÜ*V erzählen? Du wirst vom Hersteller nie und nimmer eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den stärkeren Motor bekommen. Wenn du den Motor überhaupt hineinbekommst, wirst du um eine Einzelgutachten nicht herumkommen. Das alles ist den Aufwand nicht annähernd wert.

1

Hm und wenn ich einen 125ccm Motor einbaue?

0
46
@Meister27

Welchen - den originalen? Oder welchen anderen? Da kannst du dir gleich den Originalmotor besorgen.

0
36
@Meister27

wenns ein Original-Motor ist, keinerlei Probleme.

0
1
@chapp

Den Originalen. Müsste ich dann noch ein Gutachten machen - eigentlich nicht, oder?

0

KAWASAKI VN 750 A (kalifornisches modell) expertenfrage

servus, ich hab eine frage die mir weder google,wikipeda noch eine motorradwerkstatt beantworten kann/will ... es geht um die kawasaki vn 750 A . sie hat nen kapitalen motorschaden, da ich KEINERLEI motor für dieses US-Modell finde , würde ich gerne wissen ob ich (rein von der motoraufnahme am rahmen) auch einen anderen Motor einbauen kann? also technisch versiert bin ich auf jeden fall, schraube sehr viel, aber ich kenn mich mit kawa rahmen überhauptnicht aus :o bei VW autos z.B. passt sehr viel untereinander, da die motoraufnahme der karosserie fast identisch sind bei bestimmten baujahren etc,....bei manchen motorrollern ( z.b. piaggio ) lässt sich in einen 50ccm rahmen sogar ein 180ccm motorblock einer gilera runner einbauen, da die motoraufnahme des rahmens identisch ist,..... zurück zur vn : kann ich zb den 800er oder 1200er vn motor einbauen ,wenn ich drauf achte das er kardanbetrieben ist, bin echt am verzweifeln,....innerhalb 3 jahre(!) habe ich einen einzigen motor im netz gefunden und der war natürlich schon verkauft =(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?