Am Führerschein 3 monate vor dem 16 Lebensjahr?

2 Antworten

Ich habe auf dieser Seite schon die Antwort gefunden, hätte ich mir vielleicht erst anschauen sollen ;-). Aber ihr könnt ja trotzdem noch Antworten, vielleicht kann es ein anderer gebrauchen.....

LG

ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht geht

9

klar geht das, habe ich selbst schon vor Jahren so gemacht.. Führerschein gibts beim Erreichen des Alters per Post.

1
5

Dann liegst du aber ziemlich sicher falsch.

Beginn des Führerscheins ist 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters möglich. Theorieprüfung frühestens 3 Monate vorher und praktische Prüfung 1 Monat vorher. Erhalt des Führerscheins am Tag an dem das Mindestalter erreicht wird.

1
2
@WhiteRaven

dann nehme ich das zurück ! hätte nicht gedacht, dass man den so früh machen kann..

0

Vater von A1 Führerschein überzeugen (B17,A1)

Guten Abend,

ich will mich die nächsten Tage für den B17 anmelden, möchte aber gleichzeitig noch den A1 Führerschein machen. Das Problem dabei ist, dass mein Vater es nicht zulässt. Ich würde beide Führerscheine mit meinem eigenen Geld bezahlen und ggf. auf das Motorrad sparen. Meine Eltern haben allgemein vollstes Vertrauen in mich. Trotzdem ist mein Vater dagegen, da er früher mit seinem Motorrad unfug getrieben hat (Klasse M). Er meint ein 50ccm wäre sicherer als ein 125ccm und ich solle noch 2 Jahre warten (18. Lebensjahr), dann dürfte ich machen was ich will. Ich hab ihm schon mehrere Vorteile erklärt. Trotzdem besteht er darauf ein 50ccm mit dem B17 Führerschein wäre ausreichend. Der B17 bzw A1 Führerschein ist nicht notwendig für mich, aber da ich es jetzt schon machen kann was soll´s? Ich hab ihm auch erklärt, dass ich erst 17 sein werde wenn ich mir ein 125er anschaffe. (Lohnt sich diese jahr nicht mehr) Hat jemand eine Idee was ich noch als Argument erwähnen könnte ?

Danke im voraus :D

...zur Frage

Empfehlung Fahrschule in Berlin für A2?

Hallo , Kennt jemand eine gute Fahrschule in Berlin Oder eine die er oder sie mir empfehlen kann.Wo ich meinen A2 Führerschein machen kann.Ich möchte im April anfangen würde das gehen wegen manche Fahrschulen haben bestimmte Monate in den Sie Motorrad anbieten Danke.

...zur Frage

600ccm: welcher Führerschein?

Hallo, ich habe eine Frage zu den Führerscheinen: ich möchte mir eine Maschine mit 98PS und 600ccm holen. Das Problem ist, dass ich nicht weiß, welchen ich brauch bzw. ich das machen soll. Hier ein Ausschnitt: Zusatzinfo zur Klasse A: Die Klasse A, beinhaltet die Klassen A1 und M. Das Mindestalter beträgt hier 18 bzw. 25 Jahre. Mit der Klasse A dürfen Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h, auch mit Beiwagen, gefahren werden. Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 €kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung. Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

Zusatzinfo zur Klasse A1: Die Klasse A1 gilt für Leichtkrafträder und Fahrzeugführer ab 16 €Jahre und beinhaltet die Klasse M. Hier gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h und nicht mehr als 125 cm³, sowie 11 kW für 16 €bis 17 jährige. Ab den vollendeten 18. Lebensjahr unbegrenzt.

Mein Problem: man kann eine Maschine zwar drosseln, aber nicht den Hubraum. Kann ich mit A1 also schon gedrosselt fahren, oder nicht? Danke, euer NeuerNutzer :P

...zur Frage

A1 Führerschein mit 16j 7m zu spät!?

Heyo liebe Leutzzz.

Ich komm direkt auf den Punkt, und zwar werde ich in ca. 2 Wochen 16 habe jedoch erst ca. 500,- zusammen für den A1 Führerschein, was ziemlich scheiße ist, denn das heißt übersetzt das ich mir den Führerschein wohl frühestens im Juli / August o.Ä leisten kann, mit meinen Lehrgehalt. --.--

Nun höre ich jedoch immer wieder ich solle es dann gleich bleiben lassen und liebe auf A2 Schein + Bike sparen, da es sich sonst nicht mehr auszahlt, da es ja nur 1,7 Jahre sind und ich auf A2 erst mit 18,7 upgraden könnte.

Ich denke mir immer nur so "Wo ist euer Problem, sind doch nur 7 Monate" aber vielleicht übersehe ich ja was, immerhin sind das ja alles selbst Fahrer..

Was ist eure Meinung dazu, ist es wirklich schon zu spät, oder sollen sich die lieber die Mundluke schließen? ________

Zur Information: Wir haben bereits eine kleine Varadero stehen angemeldet voll funktionsfähig, es geht nur um den Führerschein, ich kann auch bei keinen Familienmitglied um Geld fragen, also wie gesagt frühestens Juli. ________

Ich weiß, der ein oder andere meint jetzt wieder "unnötige Frage, denk selber nach" nur ich würde trotzdem gerne hören was ihr zu sagen habt, denn ich will nicht irgendein kleines Detail übersehen, und auch gerne wissen, wie es damals bei euch so war, wann ihr den FS gemacht habt und wer gezahlt hat. ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?