aerox springt nicht an

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst halt wahrscheinlich an der Bremse ziehen, damit er anspringt. Vielleicht fehlt es ja auch da am Schalter, oder Kabel.

Vielleicht hast bei deiner Arbeit gestern die Zündung eingeschaltet und dadurch die Batterie leer geworden ist?

Oder hast du auf was vergessen was du Gestern demontiert hast?

Tja, da solltest du mal genau hin schauen ob du ein Kabel abgezogen hast.

Ist der Kerzenstecker richtig drauf?

Notausknof betätigt???

Sprit im Tank?

Masseleitung zur Batterie angeklemmt?

Jose1 13.10.2014, 20:09

Weiß net mal wo der Knopf sein soll

0
user5432 13.10.2014, 20:13
@Jose1

???? Aber Rollerfahren darfst du schon?

Lies die Bedienungsanleitung!

Bekommst du auf der Yamaha Seite. .......

1
puch37 13.10.2014, 20:19
@user5432

Und so was wird auf der Straße aus gelassen. Traurig.

0
moppedden125 14.10.2014, 07:16

Hmm - soweit ich weiß, hat dieser Roller keinen Notausknopf, da wird Jose1 wahrscheinlich lange suchen können

@ Jose1: du bist hier im falschen Forum. Suche dir doch ein Rollerforum, hier werden Motorräder "behandelt" - wie übrigens aus dem Namen des Forums hervorgeht.

1

Was möchtest Du wissen?