Abend, kann mir jemand sagen, wo ich an der Yamaha YZF-R125 die Schraube um die Kühlflüssigkeit abzulassen, finde?

1 Antwort

Kühler Problem Yamaha YZF R125

Nerviges und stinkendes Problem bei meiner Yapse yzf r125:

Details: heute aus dem winterschlaf rausgenommen und hab ihn nach 2 Monaten schlaf den motor gestartet. Habe kühlflüssigkeit gewechselt usw.

Die hat angefangen richtig zu qualmen aus dem kühler, der qualm ist weiß und qualmt nicht zu viel aber auch nicht zu wenig sondern etwas.

Aus den ablasschläuchen kam etwas flüssigkeit raus und dann hats aufgehört.

Später hat der ganze tiefkeller voll gestunken wegen dem qualm. So wie nach was verbranntem kühlflüssigkeit.

Als ich motor abgeschaltet habe nach 10 min etwa, kamen geräusche aus dem kühler, ich vermute das ist der ventilator der den kühler abkühlte.

Nachdem ich strom aus und dann an gemacht habe, kamen diese geräusche aus dem kühler nicht mehr.

Ist das überhaupt normal? Vor dem winterschlaf qualmte aus dem aufauspuffsrohr dieser weiße qualm und jetzt nach 2 monaten pause der kühler , oh my god O.o

Vielen Dank im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?