Ab wievielen Zähnen mehr am Kettenrad brauche ich eine längere Kette?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist von Moped zu Moped unterschiedlich. Meine Erfahrung ist, das ein Zahn mehr mit der normalen Kette funktioniert. Bei zwei Zähnen geht die normale und die längere Variante. Ab drei sollte/muß man eine längere Kette nehmen. Übrigens entsprechen drei Zähne am Ketterrad ca. einem am Ritzel.

Wieviel Platz ist denn noch am Kettenspanner? Ist die Kette schon arg gelängt und am Ende der Schwinge angekommen? Dann könnte es eher knapp werden als bei einer Kette, die noch ganz vorne steht.

Also ich würde sagen, wir besinnen uns auf die Schulzeit: Der Zuwachs am halbem Umfang des Kettenrades geteilt durch 2 gibt dir in etwa das Maß an, wie dein Hinterrad nach vorn rutscht. Dem entsprechend die Kette verlängern. So mal stumpf aus der Hüfte eingeschätzt.... Wenn du das hinterrad einen cm weiter hinten haben magst, solltest du die Kette um 2 cm verlängern.... In meinem 1. Leben war ich der Erklärbär, sorry.

Was möchtest Du wissen?