Ab wie viel jahren 25ccm roller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Mindestalter für die Erteilung einer Fahrberechtigung beträgt:

15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung 

dafür braucht man nicht Monate oder Jahre das ist in ein paar Stunden erledigt .

Also nicht mit 13 oder 14 geht es zum Glück nicht . 

Nur für wenige besondere Fahrzeugarten ist keine Fahrerlaubnis erforderlich:
Hierzu zählen die einsitzigen Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer bauartbedingten
Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h (Mofa 25). Das Führen dieser Fahrzeuge setzt für Personen, die nach dem 01.04.1965 geboren sind, eine Mofa-Prüfbescheinigung oder die Fahrerlaubnis
einer anderen Klasse voraus.

Das hat nichts mit Hubraum zu tun es gibt nichts mit 25 ccm  und alles was 25 km/h schnell ist nennt sich MOFA . 

Roller ist eine Fahrzeugklasse wie Enduro oder Chopper .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte ein paar Jahre und stelle die Frage erneut, falls das Thema dann noch für Dich relevant sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein 25ccm-Roller. Der heisst so, weil sein Vorderrad 25ccm Durchmesser hat: http://www.beoroller.de/Trexx-Turquoise.html Den darfst du fahren, sobald du aufrecht stehen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonny2
01.05.2017, 23:54

Ich habe jetzt meinen Bauch verkrampft. --- Super!!!! :-))) Gruß Detlef

0

Was möchtest Du wissen?