A2 Führerschein machen, ohne den A1 gemacht zu haben ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Dado, hast bereits die richtigen Antworten zur Frage erhalten, nicht wahr?! Nur ne Bemerkung für die Logik, falls deine Freunde mal wieder solche Tipps abgeben: Hätten sie recht, dann müsste doch jeder Auto- oder Motorradfahrer logischerweise erst den Mopedführerschein für Leichtkrafträder nachholen, bevor er sich für den "grossen Lappen" anmelden dürfte, grins. Schon mal überlegt? Gruss JJ

Nach neuem Recht sogar noch den Führerschein für die 50erl ;-))

1

Mit zwei Sätzen schnell und einfach beantwortet:

  1. Deine Freunde liegen falsch.

.2 Klasse A2 ohne Vorbesitz Klasse A1 ist möglich. Erfordert dann eben das volle Programm, also Theorieprüfung und obligatorische Sonderfahrten.

Solange du keine Sperre vom Amt hast und ein gewisses Mindestalter, je nach gewünschter Führerscheinklasse, besitzt, dann kannst du fast jeden beliebigen Führerschein machen.

Was möchtest Du wissen?