A1 oder A2?

2 Antworten

Ich würde alleine schon aus Kostengründen den A2 machen. Solltest du dich später entscheiden den A2 noch zu machen wäre es wieder Zeit und Kostenaufwand.

Sich selbst limitieren kann man immer noch, aber man muss sich ja nicht unnötig Steine in den Weg legen.

Servus

A2, da hast Du was reelles. Auf der BAB bist Du schnell genug, aber wer will schon BAB. Auf den Landstraßen kannst Du gefahrlos und schnell überholen, was ein Sicherheitsplus ist. Mehr benötigt man, wenn man ehrlich ist, nicht. Entspanntes cruisen ist jederzeit möglich und es gibt schöne und günstige Modelle.

Grüßle

Was möchtest Du wissen?