600er bandit,Kniewinkel?

2 Antworten

Würde mal prüfen, ob die Rastenanlage original ist, kann eigentlich fast nicht sein. Wenn der Kniewinkel zu spitz ist würde ich vermuten, dass jemand versucht hat, die Fuhre auf mehr Schräglagenfreiheit umzubauen.

Entweder lässt du die Sitzbank aufpolstern oder machst verstellbare Fußrasten/eine andere Fußrastenanlage dran.

Dank dir vielmals

0

Display, Drehzahlmesser etc funktionieren nicht mehr?

hallo, heute wollte ich mir neue Blinker auf die Yamaha yzf r125 draufmachen. Es handelt sich um Led Blinker. Als ich bereits einen verbaut hatte der auch funktionierte da ich das Relai auch verbaut hatte wollte ich den nächsten dran bauen. Beim zusammenhalten kamen dann plötzlich funken da ich die Zündung an hatte und testen wollte ob er funktioniert. Nun geht der Display, die Hupe das Bremslicht etc nicht mehr ich kann lediglich aufblenden. Anlassen kann ich sie trotzdem noch. Woran liegt das ? Hat es was mit den Sicherungen zu tun ?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 Kauf. Wie erkenne ich, dass Federbein gewechselt werden muss??

Hallo zusammen,

ich bin Fahranfänger (in technischen Dingen leider planlos) und habe eine 600er Bandit Baujahr 1998 mit knapp 37.000 km für 1800€ entdeckt und zwar vom Händler.

Es wird frisch eine Inspektion gemacht mit Öl-/Filterwechsel. 

Die Bandit hat auch eine Heckhöherlegung, SLS Lenker und progressive Gabelfedern bekommen. ALLERDINGS habe ich gelesen, dass das Federbein allgemein nicht so toll ist und relativ schnell schwammig wird. 

Wann muss ich ca. damit rechnen das Teil zu wechseln bzw. wie merke ich es bei der Probefahrt? was sagt ihr allgemein zu dem Angebot?

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Meine 1200er Bandit macht keinen Mucks

Hi.

Bin gestern ganz normal Karre gefahren. Alles i.O. Als ich heute zur Arbeit fahren wollte, machte sie keinen Mucks. Batterie ist ok (Licht usw geht), anschieben bringt nichts. Kupplung, Seitenständer und "Ausknopf" habe ich alles beachtet.

Kann mir jmd weiter helfen?

Vielen Dank im Voraus.

Snief

...zur Frage

Spritverbrauch bei 48 ps Motorrad?

Hallo,

ich fahre eine Suzuki Bandit 600 S Kult mit einer 48 PS Drossel. Ich habe das Motorrad gebraucht gekauft und die Maschine hat bereits 38.000 km druaf.

Ich habe festgestellt dass meine Suzuki einen Extremen Sprittverbrauch von 12,0 L/100 km hat. Das ist mir erst aufgefallen als ich mit mehreren Leuten unterwegs war und ich war der erste der Tanken musste. Klar liegt das auch an der Fahrweise usw. Aber ich habe das mal getestet, selbst wenn ich den Motor durchschnittlich belaste, nicht so viel Gas gebe bzw. nicht voll aufdrehe ergibt sich ein Unterschied von höchstens 1l. Trotzdem sind 11l/100km schon ordentlich. Was mir extrem komisch vorkommt, da eine FJ1200 mit 136 PS deutlich länger fährt ohne zu tanken... Ebenso ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass wenn ich die Maschine Starte, es extrem nach Benzin stinkt, klar der Geruch ist teilweise normal, aber nicht in diesem Ausmaß wie es bei mir der fall ist, das haben mir schon mehrere gesagt. Wie kann sowas sein? Kann man sowas auf einen Technischen defekt schließen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?