50er Moped fährt 90km/h?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst entweder eine Drossel einbauen lassen, am besten in einer Werkstatt wenn du es nicht selbst kannst, oder den a1 Führerschein machen und es als Leichtkraftrad zulassen. Was für ein Moped ist das?

Bonny2 27.02.2017, 21:56

Wo bekommt man eine Drossel für ein 50ccm Moped her und wer nimmt die ab bei Selbsteinbau?????

Wenn der Hersteller das Moped als Moped zugelassen hat, bekommst man keine Zulassung als Leichtkraftrad. Es sei denn mit einer "Einzelabnahme" über das komplette Moped. Bezweifle, dass man die überhaupt bekommt. Und wenn, dann ist es so teuer, dass man das Moped vergolden und ins Wohnzimmer stellen könnte.

Der A1 Führerschein besagt, dass man Fahrzeuge fahren darf,
die der Führerscheinklasse zugeordnet sind. Der Führerschein hat nichts mit der Zulassung des Mopeds zu tun.

Scheinst ja auch ein "richtiger Äxberte" auf allen Gebieten zu sein.

Nur denke daran, oft sind die Fragesteller jung und unerfahren. Da sollte man solche Ratschläge nicht geben, oder als "Spaßantwort" kennzeichnen. ---- Bonny

2
deralte 28.02.2017, 07:16
@Bonny2

Rege dich doch nicht auf, denn "Guenther" gehört zweifelsfrei zur Generation "Streuselkuchen"...

2

Strafe? Fahren ohne gültigen Führerschein=Straftat

Da wird wohl noch mehr gemacht worden sein. Bring das Ding in die Werkstatt und lasse es zurückbauen.

 

Was möchtest Du wissen?