2,5L Motoröl statt Diesel in neue Fiat Tank gekippt.(cca 1 zu 16)Wird es für Motor schädlich sein?

1 Antwort

Tja, dann muß ich als ehemaliger Fiatmeister auch mal meinen Senf dazu geben. Früher hat man Diese getriebenen Fahrzeugen ab und an mal nen halben Liter Öl in den Diesel gekippt, um die Reiheneinspritzpumpe zusätzlich gut zu schmieren. Heute hat es sowas natürlich nicht mehr, aber aus meiner Erfahrung heraus dürfte bei einer Mischung wie angegeben das Einspritzsystem das ganze recht locker verdauen. Da das Einspritzsystem auch auf die Gemischregulierung und die Klopfgrenze der einzelnen Arbeitstakte reagiert, ( Jawohl, auch beim Diesel!!) dürfte sich das Problem beim nächsten Tankstop von selbst erledigen. Ich würde recht schnell weiteren Diesel beitanken, dann ist das ganze unbedenklich. Sollte ein Dieselpartikelfilter verbaut sein, er wird es überleben, da er dann höchstwahrscheinlich die Regenerierung etwas früher einleitet. Der Wagen wird beim Betrieb nicht unbedingt stärker rauchen als normal.

Brudeli Leanster 654L: Ist das für euch eher Motorrad oder Auto?

Also ich finde das Ding recht interessant, sehe es aber auf der Seite der Quads etc., also trotz dreier Räder eher etwas für die Auto-Schublade. Und ihr?

...zur Frage

Kriegt man mit einer Motorrad-Batterie und einem Not-Kompressor einen Reifen aufgepumpt?

Ist eine Motorrad-Batterie ausdauernd genug, um mit so einem Klein-Kompressor aus einem Auto einen Reifen aufzupumpen?

...zur Frage

Wie wird man zum Geisterfahrer?

ist es euch schonmal passiert das man versehendlich auf die falsche spur richtung gegenverkehr fährt ???habe voll das schlechte gewissen es ist nix passiert aber was kann mir passieren kann ich evtl mein führerschein verlieren ?

...zur Frage

Leistungsprüfstand nur für Motorräder?

Ich wolte mal wissen ob es nen Grund dafür geben könnte das die Redakteure von Auto-Zeitschriften nie einen Prüfstandlauf machen lassen, aber für fast jeden Motorradtest einer gemacht wird. Warum glaubt man die Angaben der Autohersteller so einfach, und muss Motorräder unbedingt testen?

...zur Frage

Head-up-Displays im Helm?

Beim Auto kommt das so langsam von der Ober- in die Mittelklasse, dass man sich ein Head-Up-Display in die Scheibe projizieren lassen kann. Hier gibt es dann Warnungen zum Abstand, oder das Bild des Nachtsichtgerätes etc. – Klingt alles sehr futuristisch, ist aber eigentlich schon faszinierend und schon heute (wenn auch teuer) erwerbbar! Meint ihr, in 10 Jahren gibt es z.B. auch ein Nachtsichtgerät für den Helm mit Head-Up-Display im Visier oder ähnliches oder gibt es vielleicht sogar schon Prototypen von solchen Entwicklungen? Ich weiß nur von einem Spiegelsystem dass den Rückspiegel ersetzen soll, welches floppte...

...zur Frage

A1 Führerschein zusammen mit dem B machen lohnt es sich?

Guten Tag,

Ich weiß die Frage ist hier schon öfters vorgekommen die meisten Themen sind aber schon 9 Jahre oder mehr alt deswegen wollte ich mich nochmal erkundigen wie es aktuell aussieht!

Spart man wenn man sie beide zusammen macht?

Wenn ja wie viel?

Lohnt es sich?

Danke für alle Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?