1300€ aktuell günstig für Motorradführerschein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...als Späteinsteiger...

Das hängt ja nun etwas davon ab, was Du unter diesem Begriff genau verstehst.

Falls Dein Kumpel seinen PKW-Schein (Klasse 3) vor April 1980 gemacht hatte, er also damit ohnehin 125er fahren darf, dann muss er nur die halbe Anzahl "Sonderstunden" (BAB, Dunkelheit) nachweisen und dann wären die 1300.- € etwas viel.

Ansonsten wäre der Preis eher günstig - wenn es denn wirklich dabei bliebe und das hängt natürlich davon ab, wie geschickt Dein Kumpel sich auf dem Bike anstellt.

Ich denke schon dass der Preis ok ist. Die Kosten liegen eher höher. Viele Fahrschulen machen oft ein Geheimnis aus den Preisen. Beim stöbern im Netz findet man aber auch Fahrschulen die offen mit den Preisen umgehen. Schau doch mal unter http://www.bikers-school.de >> Was kostet ein 7 Tage Motorradführerschein Intensivkurs? <<. Da sind Profis am Werk. Bei vielen Fahrschulen ist die Motorradausbildung oft nur ein "Stiefkind".

Was möchtest Du wissen?