? Schräglagensensor ?

Sardinien hat verdammt rauhen Asfalt;-) - (Schräglage, Sensor)
Support

Liebe/r Mankerl,

ein schöner Beitrag - allerdings für das Forum. Bitte dort fortführen.

Grüße
Hans Support motorradfrage.net

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieber Support! Auch ich reagiere etwas zickig, wenn zu viele Fragen gestellt werden, die unsinnig sind oder einfach nicht hierher gehören. In diesem Fall kann ich den Einwand nicht verstehen. Diese Frage gehört eher ins Mf als so manche Kaufberatung, die noch dazu eher eine Verarschung ist.

Zur Frage: es gibt jede Menge Stiefel mit auswechselbaren Schleifern. Die sind nicht teuer und der Stiefel hält länger.

17

Hi Chapp! Danke für deine Unterstützung, versteh das veto von unserem Hans auch nicht so richtig.

0

Hallo Romana

Ach meno, dachte was über den Gryosensor des neuen Bosch ABS zu erfahren und dann so was. Was soll ich machen mit meinen Schneebreittreter ala http://www.youtube.com/watch?v=mZAZ_xu0DCg&feature=fvwrel die schleifen hint und vorn schon in der Senkrechten, daher kommt wohl auch der Ausdruck „Qualmsocken“. Gut, wenn die Nachbarin aufsitzt, nehme ich selbstverständlich die Herrenreiterposition ein und sie ist dann mein Sensor, allerdings wird’s ihr selten zu schräg, eigentlich nie, doch sie gibt mir schon Meldung, nur was sie mir mitteilen will, kann ich nicht eruieren. Die Leberkäs Semmeln, die sie mir kredenzt, gehen schon Richtung Maulsperre, sind schon von feinsten, nur ich kann das alles nicht auflösen.

Gruß Wolfgang

ich hab dafür meine angstnippel an meinen rasten. die hört man ausreichend, man merkt sie und sind stiefelschonend

Schräglage ?

Wie kann ich mich langsam an meine Grenze bewegen, ohne dabei einen Sturz zu erleiden ? Sind die Temperaturen so wichtig, oder kann man auch bei kälte seinen Reifen auf Temperatur bringen ? Wäre ja schade für mein "neues" Motorrad....

...zur Frage

Findet ihr Montageständer "Schräglage" sinnvoll?

Bei Polo habe ich einen Montageständer entdeckt, mit dem man das Problem umgehen kann, das Motorrad beim Aufbocken zuerst gerade stellen zu müssen und dann hoch zu hieven. Ist zwar bei mir noch nie schief gegangen, aber heikel ist es manchmal schon, bzw. nervig ;) Trotzdem würde ich keine 160€ dafür ausgeben. Was haltet ihr von dem Teil, findet ihr das ist eine sinnvolle Innovation oder habt ihr mit dem Aufbocken kein Problem, wenn ihr alleine seid? Gruß

...zur Frage

Was sollte bei großer Schräglage idealerweise am ehesten kratzen bei einem Motorrad?

...zur Frage

Bedeutet ein breiterer Hinterreifen gleichzeitig mehr Schräglage?

...zur Frage

Gibt es Angstnippel, die man nicht runterschrappen kann?

Ich finde es cool, wenn die Dinger kratzen. Da hab ich auch immer gleich ein Gefühl für die Schräglage. Aber es kratz mit der Zeit immer weniger, weil sich die Dinger ja abraspeln. Gibts die aus einem Material, das sich nicht wegschabt? Dann bräuchte man keine mehr nachkaufen und es würde immer bei der gleichen Schräglage kratzen.

...zur Frage

Ab wieviel km/h kann ein Motorrad in Schräglage??

Tja so blöd es auch klingt aber kann man als Anfänger das Motorrad bei ca 10 km/h in die Kurve legen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?