Supersportler - neue und gute Antworten

  • Gebrauchte 600ccm Supersport?
    Antwort von fritzdacat ·

    Kann man nicht generell beantworten, die Spanne geht von "totaler Schrott" bis "gut in Schuss". Das hat auch mit "Langlebigkeit der Japaner" nichts zu tun, da braucht so ein Hirni nur einmal mit zuwenig Öl gefahren sein und der Zylinderkopf ist dem Tode geweiht. Die 600er werden auch gerne für Wheelies genommen, geht bestenfalls nur auf das Lenkkopflager, aber wenn dabei jemand stürzt gibt es meist einen multiplen Überschlag, die Geschichten werden dann halbherzig geflickt und die Delle auf dem Tank kommt von einem maxnix-"Umfaller". Weidmanns heil.