Honda - neue und gute Antworten

  • Honda CBR 650F Ölleuchte leuchtet was tun?
    Antwort von geoka ·

    Bei Zündung an leuchten die wichtigsten Kontrollampen auf, als Bestätigung, dass diese funktionieren, so auch die Kontrollampe für Öl (die nicht vor einem zu geringen Ölstand warnt, sondern wenn der Öldruck zu gering ist).

    1-2 Sekunden nach dem Motorstart sollte diese normalerweise ausgehen. Das steht übrigens auch im Handbuch ;-)

  • Honda CBR 650F Ölleuchte leuchtet was tun?
    Antwort von RoadRacer ·

    Meinst du die rote Kontrolleuchte ?

    Falls ja, die leuchtet sofern der Motor aus ist + Zündung an und geht aus wenn der Motor an ist. Geht sie während des Betriebes an, sofort den Motor aus machen. Dann stimmt entweder Öldruck/Öldurchflussmenge nicht, sprich Motorschmierung ist nicht gewährleistet.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von CbrRider67 ,

    Genau die Ölleuchte wo das Öl Zeichen ist .

    Bevor ist den Motor einschalte kommt diese Leuchte. Wenn ich den Motor dann einschalte geht Sie weg.

    Ist das normal? Mir ist das nie aufgefallen

    Kommentar von RoadRacer ,

    Ja, soll so sein :)

  • Honda XL 350 Teileträger?
    Antwort von Ramon1979 ·

    Ich würde sagen es lohnt sich sobald du Bock drauf hast und genug Zeit, Geduld und Geld mitbringst. Und natürlich hinterher auch eine Verwendung dafür hast bzw. es weiterverkaufen willst.

    Was das kosten wird kann dir niemand sagen. Das kommt sehr stark darauf an was du für Teile kaufst. Gibt es alle in versch Preisklassen. Außerdem kommt mittendrin vielleicht immer noch mehr dazu was du noch brauchst oder es geht was kaputt... Das sind alles Faktoren, die keiner vorhersehen kann. Daher solltest du dir dessen bewusst sein und mit einigen Kosten rechnen.

    Viel Spaß beim basteln! Bin auch grad am überlegen mir eine "schrottreife" Maschine zu holen um sie wieder aufzupeppeln.

  • Schraube im Motor?
    Antwort von RoadRacer ·

    Vorab... mein Beileid.

    Ich denke da wird dir hier niemand helfen können. Das einzig sinnvolle ist es den Motor zu zerlegen und ne Bestandsaufnahme zu machen.

    Die Schraube würde aufgrund der größe wohl wenn, über die Steuerkette den Weg nach unten nehmen. Dort ist sogesehen der größte Spielraum..

    UND BLOß NICHT MEHR STARTEN DAS TEIL!

  • Honda-Händler in Südbaden?
    Hilfreichste Antwort von Guenther177 ·

    Ich bin seit einigen Jahren zufriedener Yamaha Kunde, mir ist so ein Problem dort nicht bekannt. Mein Vertragshändler/-Werkstatt ums Eck (1,5km entfernt) ist winzig, das ist ein Ein-Mann Laden bei dem in dem Verkaufsraum (neben Fahrrädern, E-Bikes, einigen gebrauchten und ein paar Rollern) nur zwei-drei 125er stehen, trotzdem scheint die Zusammenarbeit mit Yamaha zu funktionieren. Auf Anfrage kann man natürlich auch andere Motorräder dort bekommen, ich habe meine MT07 dort bestellt und war sehr zufrieden. Einziges Problem sind die faktisch nicht vorhandenen Probefahrtmöglichkeiten, aber ich wusste sowieso von Anfang an dass ich dieses Motorrad will. An sich bin ich sehr zufrieden, der Mechaniker/Inhaber macht gute Arbeit zum vernünftigen Preis, der Service ist nett und kompetent und Termine bekommt man auch trotz voller Werkstatt meistens recht zeitnah. Dass das bei Honda so krass ist wusste ich nicht.

  • Honda-Händler in Südbaden?
    Antwort von Marshal ·

    Das ist aber kein reines Hondaproblem, das machen alle Hersteller.

    Sei es min. xx m² Verkaufsfläche, min. xx Umsatz, Verkaufsfläche muss mit unseren Boden/Regalen ausgestattet werden (Kostenpflichtigen), usw.

    Zum teil kosten solche Umbautem mal eben 100k. Die erstmal zu stemmen wollen die alten Händler sich für die 5 Jahre bis zur Rente nicht mehr antun.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von fritzdacat ,

    Yamaha, Triumph, Aprilia, selbst Suzuki scheinen auch ohne solche "Regeln" bzw. mit wesentlich weniger auszukommen... die leben auch? Wie kann das sein?

    Kommentar von Marshal ,

    Mein Händler hat z.B. die Gebrauchten ausn Verkauf in ne Aussenhalle geschoben, und schwubs 30m² mehr Verkaufsfläche für Neufahrzeuge...

    Kommentar von fritzdacat ,

    hmm, was soll mir das jetzt sagen? Die Vorgaben von Honda erstrecken sich von irgendwelchen Werbetafeln, die für teures Geld gekauft werden müssen, bis zur Lumenzahl der Beleuchtung im Showroom. Und in der Werkstatt muss spezielles Werkzeug verwendet werden, sonst keine Zertifizierung. Nix mit "schwubs".

  • Honda-Händler in Südbaden?
    Antwort von geoka ·

    Lt. Honda HP ist Sütterlin noch aktiv, ansonsten ist Honda noch in St. Georgen und Offenburg als nächste Werkstatt gelistet.

    Auch im gesamten Automobilbereich hat man die "kleinen" Händler verdrängt, große Ketten sind an deren Stelle getreten und wehe diese gehen pleite. So wäre plötzlich eine ganze Region ohne Werkstattversorgung.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von fritzdacat ,

    ja, er ist noch aktiv, aber Ende 2018 ist Schluss. Die Liste kenne ich, danke :)