Kette - neue Fragen

  • Tonschwankungen nach Kettennachspannung? Ich habe vor einer Stunde mit meinem Vater zusammen die Kette nachgespannt, da sie viel zu locker war. Beim ersten Versuch war es dann ein bisschen zu stramm, also haben wir es dann wieder ein wenig lockerer gemacht, und das passte dann auch. Gleich noch mal Kettenspray drauf und dann bin ich einige Kilometer testgefahren, jedoch fiel mir direkt zu Anfang ein Ton auf, der immer hoch und runter

    von ImpulseTheFox · · Themen: , , Kette
    2 Antworten
  • Kette am Hinteren Ritzel zu locker? Also ich habe heute mal meine Kette an meinem Hinteren Ritzel gezogen und mir ist aufgefallen das man sie ein paar Milimeter wegziehen kann. Drunter war ein mini Spalt von vlt 1-2mm. Ist das nicht gut also kann da was passieren oder ist das normal so?

    von ChrisBeta · · Themen: , Kette
    2 Antworten
  • Wodurch kann das Kettenrad brechen oder abreißen? Hallo, Habe ein Motocrossbike und mir ist innerhalb kurzer Zeit 2x während dem fahren das Kettenrad abgerissen! Nach dem ersten mal dachte ich dass die Kette zu fest war, da diese ja bei enduros und mx Bikes relativ locker sein muss! Doch seit es neulich auf einem geteerten Weg wieder passierte bin ich ratlos! Die Kette war gut geschmiert und weder zu locker noch zu fest! (Die Kette ist übrigens

    von MarvinEngel · · Themen: , , Kette
    2 Antworten
  • Yamaha wr 125 klackert nachdem die Kette abgesprungen ist? Wie bereits gesagt ist mir heute beim offroad fahren die Kette von meiner Yamaha Wr125 abgesprugen. Nachdem ich sie wieder dran gemacht habe war sie beim schieben ungewöhnlich laut und als ich dann gefahren bin und während des Fahrens die Kupplung gezogen habe, klackert es seht laut. Falls das hilft, ich habe erst nicht gemerkt das die kette runter ist und habe nochmal gas gegeben dadurch hat

    von Schamaleon · · Themen: Kette ,
    5 Antworten
  • Honda CB500F ruckelt bei konstanter Geschwindigkeit? Guten Tag, Mir ist aufgefallen, dass meine Maschiene bei konstanter Geschwindigkeit, egal in welchem Gang und welche Drehzahlen, unregelmässig gas gibt. Es ist nicht umbedingt sehr deutlich,sondern fühlt sich so an als hätte man einen sehr schlechten Strassenbelag. Beim beschleunigen ist es überhaupt nicht mehr da und sonst kann ich keine Veränderung veststellen. Das nachziehen der Kette hat

    von MotoJan · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Cross lässt sich schwer bewegen nach Kettenspannung, wieso? Hallo, Ich habe eine Beta RR 50 Enduro MY2012 Factory und meine kette war zu locker also habe ich sie mit einem freund der sich da besser auskennt wie ich die kette gespannt. Ich konnte sich danach normal bewegen und normal fahren doch nach ein paar stunden habe ich bemerkt dass es immer schwieriger wird, die cross nach vorne oder nach hinten zu bewegen. Auch wenn ich drauf sitze und sie mit den

    von BetaEver · · Themen: , Kette
    5 Antworten
  • Kette ausgehüpft, ölwanne kaputt? hallo. heute ist mir ein scheiß passiert. ich bin mit meiner chopper kawasaki vn800 bergauf gefahren und wollte zurück schalten. dann ist die kette rausgesprungen und dann hats geraucht und öl ist ausgeronnen. könnte die kette ein loch in ölwanne gerissen haben?? ist sowas teuer zum reparieren? danke

    von Gerrchen · · Themen: , Kette ,
    3 Antworten
  • Bei gezogener Kupplung schleift etwas - evtl. die Kette? Hallo und zwar folgendes Problem. Ich hab eine Kawasaki zx6r. Ansicht top auch erst 15.000 km. Nun ist mir aufgefallen dass wenn ich die Kupplung ziehe irgendwas ,,schleift´´ oder rasselt. Wenn ich bremse wird das glaube ich leicht stärker. sobald ich aber wieder Kupplung loslasse ist es weg. woran kann das liegen ? man hört es auch eigentlich nicht sondern spürt es am fuß links und rechts, ich

    von nightwalker595 · · Themen: , ,
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Kette

  • Was könnte das für ein Geräusch beim Schieben des Motorrades oder Drehen des Hinterrades sein? (UPDATE) Hallo, ich habe eine kurze Frage. Ein Kollege hat ein komisches Geräusch an seinem Motorrad. Es ist eine Honda CBR600F. Beim Schieben des Motorrades oder Drehen des Hinterrades sind Geräusche von der Kette hörbar. Jedoch schleift die Kettte nirgendwo. Die Kette und die Ritzel selbst sehen gut aus, der Durchhang ist auch ok (eventuell etwas zu Stramm?) Lässt sich so ca. 25mm bewegen. Jedoch würden

    von Rexi123456 · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Kette "summt"/bremst & läuft nicht sauber auf dem vorderen Ritzel? Hey, Habe seit ein paar Wochen das Problem, dass meine Kette nicht reibungslos auf dem vorderen Kettenritzel läuft. Motorrad ist eine Yamaha XT660R(bj.04). Die Kette ist nach Betriebsanleitung gespannt (40-55mm Durchhang!). Habe sie vor ein paar Tagen mit KettenMax von Tante Louise gereinigt und mit S100 gefettet. Habe die Kettenschleifer ausgebaut und ebenfalls gereinigt. Das Verdeck vom Ritzel

    von FENTON · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Kette ungleichmäßig gespannt? Hallihallo, Ich habe vorhin die Kette meiner Yamaha XT660R etwas lockern wollen, weil mein "Freundlicher", die wohl zu stark gespannt hat. Im Handbuch sind 40-55mm angegeben! Als ich die Kette nach dem lockern der Radmutter und lösen der Einstellschrauben wieder fester anziehen wollte, war die eine Seite nach ein paar Umdrehungen schon stramm und die andere Seite musste noch ein

    von FENTON · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Kette abgesprungen. Was tun? Eigentlich ziemlich simple Geschichte. Ich habe mein Motorrad aufgedeckt bin los gefahren durch den Kreisverkehr durch und bei der Kurve im Kreisverkehr höre ich aufeinmal etwas und mein Motorrad wird langsamer. Habe natürlich Motorrad direkt an die Seite geschoben und gesehen das die Kette einfach nicht mehr auf dem Hinterrad war also auf den ritzen sondern wie beim Fahrrad locker daneben. Was

    von izzy6144 · · Themen: Kette ,
    6 Antworten
  • Metallisches Klirren ab 9.000 Umdrehungen Hallo! Ich fahre eine "Honda cbr125r" und habe jetzt 5.000 Kilometer runter. Ich hatte bis jetzt eigentlich keine Probleme, aber seit 2 Tagen höre ich in jedem Gang immer ab 9.000 Umdrehungen ein metallisches Klirren, welches aus Richtung Kette/Getriebe kommt. Ich hab nächste Woche eine Inspektion und ich werde dieses Problem mal dem Mechaniker schildern, oder habt ihr vielleicht jetzt

    von xmoonbreaker · · Themen: Klirren , Kette
    3 Antworten
  • Kette abgesprungen! Rad verstellt? Moin, Mir ist heut beim fahren die kette an meiner 50er abgesprungen. Leider ist sie auch dabei kaputt gegangen. Sie hing schon etwas durch nur konnte ich gestern noch ganz normal fahren, als ich heute los wollte merkte ich am Anfang nur wie mein heck etwas eierte und abundzu hörte ich ein "klackern" hab geguckt aber es war nix besonderes zu sehen bin also weiter gefahren und hab nach

    von rene12345 · · Themen: , Kette
    6 Antworten
  • Wieviel Kilometer kann ich fahren bis ich die Kette nachspannen muss? suzuki gsx r 750 w 1993 . kette neu . kettenspannung wurde gerade eingestellt . wie viel kilometer kann ich fahren bis die wieder kontrolliert beziehungsweise nachgespannt werden muss ? wie viel cm spiel sollte die kette haben ? und was jetzt nicht mit der kette zu tun hat aber ich packe es jetzt einfach mal mit hier rein : nach wie viel kilometer sollte man einen ölwechsel machen . wenn ihr das

    von patrick097 · · Themen: , , Kette
    5 Antworten
  • Warum reichen die Schmierfüllungen in den O-Ringen nicht aus? Hallo Community! Konnte mir nun endlich den Wunsch eines eigenen Bikes erfüllen, bin also noch Anfänger. Zur Kettenpflege hätte ich eine kleine Verständnisfrage. Wenn ich das als Laie richtig verstanden habe, befinden sich hinter den Ringen in der Kette ab Werk schon Fettfüllungen, die für eine Schmierung der Kette sorgen. Was muss da eigentlich noch großartig eingesprüht werden und warum? Lg

    von knightheart · · Themen: , Kette
    4 Antworten
  • Kette Springt und klappert Hallo, habe heute bei meiner gpz 500s die kette gereinigt und gefertigt. Ich habe einen durchhalten von 3.5 cm wie vorgeschrieben.das Rad ist beidseitig gleich justiert. Doch wenn ich das Rad drehe merke ich Wie es in einem Bereich von 4 Kettenglieder nicht richtig auf das hintere ritzel geht sondern sich erst auf halben weg richtig auf das ritzel legt. Ansonsten läuft die kette ruhig und

    von Pascal84 · · Themen: , Kette
    3 Antworten
  • Vollnietschloss für Kette Guten Abend. bei meiner ER5 ist eine neuer Kettensatz fällig. Den Wechsel möchte ich gerne selbst machen. Es soll folgende Kette werden. DID, X-Ring, 520er teilung, 106 Rollen Das ganze als offene Kette, um mir den Schwingenausbau zu ersparen. Es gibt auch einen Bekannten von einem Bekannten, der ersterem und meiner wenigkeit seine Werkstatt zur verfügung stellen und mal mit drauf gucken würde

    von JGN1988 · · Themen: Hohlniet , Vollniet ,
    2 Antworten
  • Hinterradbremse schleift Hallo, Auf meinem 50 Möp schleift die Hinterradbremse. Bin heut gefahren und währenddessen ist sie auf einmal langsamer geworden und kam nicht mehr auf touren. Habich nach dem Abstellen an der Scheibe verbrannt die kochte. Wenn die Scheibe kalt ist hört man ein leichtes schleifen, denke dass sie sich beim Fahren so sehr erwärmt, dass sie sich ausdehnt und damit den letzten Mikrometer Spiel nimmt

    von freak1998 · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Darf das Ritzel spiel haben? Hallo zusammen bin am Kettenwechsel und hab gemerkt, dass das Ritzel Spiel hat, und zwar in axialer Richtung. Die Welle scheint sozusagen länger als das Ritzel zu sein. Da kann doch was nicht stimmen oder? Kommt mir sehr suspekt vor. Motorrad: Honda Vf 750f, RC15 Es ist nichts verschlissen soweit ich das gesehen hab. Bitte um Rat! Danke !!! Gruss Michi

    von hzwei · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Komisches Kettengeräusch beim Schieben? Hey Leute, hab euch mal hier ein Video hochgeladen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hab erst heut die Kette gereinigt und geschmiert, und trotzdem dieses Geräusch. Die Spannung stimmt auch. Kaputt sein kann eigendlich nichts, das Motorrad ist von 2012 mit 6500km Laufleistung. Da ich der Erstbesitzer bin, weiß ich wie sensibel ich damit umgegangen bin!

    von tomasson05 · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Anfahren u. Gaswegnehmen Wer hat das gleiche Problem. Beim Beschleunigen aus niedriger Geschwindigkeit gibt es jedes mal einenRuck. Das gleiche passiert, wenn ich das Gas wegnehme. Die Kettenspannung ist in der Werkstatt geprüft u. eingestellt worden. Hilft da ein Kettenspanner (Pulleys ) ? Bin gespannt auf eure Ratschläge

    von Suzucifan · · Themen: , Kette
    6 Antworten
  • HKS extreme Hochleistungs-Ketten-Schmiere Mich würde mal interessieren was für Erfahrungswerte ihr mit HKS extreme Hochleistungs-Ketten-Schmiere so gesammelt habt, in Bezug auf Abschleuderung, Verschleiß und Sauberkeit (muss man die Kette weniger oft reinigen) der Kette. Benutze derzeit das S100 und würde da gerne mal einen Vergleicht haben. http://www.hks-czech.de/hks-extrem.html

    von CosyOne · · Themen: , , Kette
    5 Antworten
  • kettensatz selber wechseln ? Hallo Leute, Ich fahre eine Honda Cbr 125r jc34 und meine Kette ist jetzt endgültig total kaputt manchmal, aber selten spring sie wie eine Fahrrad Kette vom ritzel, was besonders in kurven doof ist. Jetzt ist meine Frage folgende, kann man die Kette mit ein wenig technischem Geschick selbst wechseln ?. Sprich eine bei Polo amazon oder sonst wo kaufen, und selbst die Kette+ritzel wechseln ? Ich

    von freiwildfan1 · · Themen: ketten wechsel , Kette ,
    8 Antworten
  • Kettenfett tropft auf Schalthebel?! Nachdem ich meine kette mit dem gelobten s100 eingesprüht habe, hatte ich nach der fahrt so schmierige tropfen an meinem schalthelbel, die denke ich von der kette abgetropft sind. die einwirkzeit wurde eingehalten. Habe ich vlt. zu viel drauf gemacht, habt ihr theorien? Danke

    von GSXRob · · Themen: hebel schaltung , fett öl ,
    8 Antworten
  • Motorritzel lösen Moin Leute, ich wollte gerade an meiner Kawa ER-5 die Kette wechseln und zu allererst halt das Motorritzel lösen, hierzu habe ich ertmal das Sicherungsblech gerade gekloppt, allerdings hat sie dann massive Gegenwehr geleistet. Sprich ich habe das Ritzel nicht abbekommen, wollte auch nicht wie ein verrückter dran rumreißen, daher habe ich (vorerst) aufgegeben. Nun wollte ich mal nachfragen ist es

    von kawasakier5 · · Themen: Motorritzel , , Kette
    3 Antworten
  • Gibt es einen Deutschen Kettenhersteller bzw. eine Marke? Hallo zusammen! Ich bin momentan am Recherchieren, welche Kettenhersteller bzw. -Marken am größten sind oder am häufigsten in Deutschland verwendet werden. Soweit ich weiß, war die bisherige Reihenfolge wie folgt: D.I.D RK Tasago Chains ...und dahinter tummeln sich dann noch Enuma, Regina, DC-AFAM, Iris usw... ;-) Das sind ja nach meinen Informationen alles ausländische Marken.

    von Nico19944991 · · Themen: , Kette
    3 Antworten
  • Mobylette Cady M1dreht nur Fahrradkette Hi...ich habe die alte Moby von Meinem Vater hier und versuche sie herzurichten... jetzt habe ich das problem das ich egal wie ich unten den schalter stelle nur die Fahrradkette Treten kann... Gibt es noch etwas was ich tun muss oder ist da was kaputt? wenn ja was könnte es sein?

    von EnduroFan16 · · Themen: , Kette
    2 Antworten
  • Kette abgsprungen Nabend Leute, also neulich ist mir meine Kette abgesprungen & hat sich hinten in der Schwinge verhackt sodass des Hinterrad blockiert hat. War zum Glück ned schnell 30km/h oder so. Schön & gut Kette wieder drauf gemacht & festgezogen (davor war wohl keine Spannung drauf ) . So jetzt hatse so 2cm Spielraum, aber ich hab trotzdem beim fahren irgendwie immer wieder angst das was

    von diamondsupp · · Themen: Kette ,
    6 Antworten
  • Kettenspray moin, ich verstehe etwas nicht beim fetten der Kette, es gibt einmal son Spray zum säubern und dann eins zum fetten, braucht man beide sprays bei der anwendung, Z.b. Clean Spray verwenden damit die Kette saubert wird vom Öl, Fett, Schmutz etc nach 1 Stunde Fett dran sprühen? oder wie ich verstehs nicht^^

    von TheLegacySaschi · · Themen: , ,
    7 Antworten
  • Kette spannen - Hinterradmutter zu stark angezogen Hallo ! Ich hab folgendes Problem: Ich wollte heute an meinem Motorrad die Kette spannen und habe es auch einen Montageständer gestellt. Alles so weit in Ordnung ich weiß ja, wie man eine Kette spannen muss. Mein Problem ist jetzt, dass ich die Mutter von der Hinterradachse nicht gelöst bzw. locker kriege. Sie wurde von irgendjemandem davor zu doll angezogen, dass ich sie nicht mehr gelöst

    von lled42 · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Kettenpflege MZ 125 SM Hallo liebe Community, ich habe da mal eine Frage zur Kettenpflege meiner MZ. Ich habe sie vor rund 2 Monaten erworben und fahre sie nun schon 500 km. Der Vorbesitzer hat vor dem Kauf einen neuen Kettensatz angebracht. Nun ist meine Frage: Was ist der Unterschied zwischen Kettenspray und Kettenreiniger und wie und wann sollte ich diese anwenden? Ich weiß, es sind Anfängerfragen, aber ich

    von MZ125SM · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Reifen- und Kettenpflege Hallo zusammen, habe am Mittwoch meine erste Inspektion vor mir. Bis dahin und, um noch paar Runden drehen zu können, würd ich mich jetzt gern der Ketten- sowie Reifenpflege widmen. Dazu habe ich 2 Fragen (nicht vergessen, ich bin Anfänger :-D): Wie schmiere ich die Kette am besten? Oberhalb oder unterhalb der Kette? Soll ich nur so lange sprühen, bis ich mit der drehenden Kette wieder an

    von ShinjiTao · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Kette Tüv- Relevanz Servus, ich wollt ma nachfragen ob der Zustand der Kette, Tüv relevant ist. Die maximale Länge ist zwar noch nicht überschritten, aber sie hat an ein paar Stellen leider ein wenig Rost angesetzt, da ich schon bei noch salzigen Bedingungen im März anfange zu fahren. Dadurch sieht man das einige Glieder nicht mehr zu 100% gerade aus dem Ritzel rauskommen, man sieht also einen ganz leichten Knick

    von roebi1 · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • 2 Fragen zum Thema Kettenpflege Moin, seit ca. 2 Wochen zähle ich mich nun auch mit meiner neu erworbenen Honda NC700S mit Stolz zu den Bikern. Da ich in Sachen Technik nicht sonderlich viel Ahnung hab, wollt ich mal 2 Fragen zur Kettenpflege loswerden. Die Fragen hab ich zur besseren Lesbarkeit fett dargestellt. Zu meinen Fragen: Die Meinungen zu dem Thema, wann das Schmieren der Kette angesagt ist, gehen teilweise weit

    von ShinjiTao · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Wie Motorradkette richtig reinigen? Hallo :) ich bin gerade am rumsuchrn wie ich meine Motorradkette am besten richtig reinige. Ich habe eigentlich nur eine Frage. Muss ich die Kette so reinigen, dass wirklich kein fett mehr drauf ist ? Also das ich nur noch die Kette sehe ohne irgendwas schwarzes dran? Oder sollte da noch eine leichte schicht von dem alten fett drauf sein? Hab mir bei louis gestern so n castrol entfetter und ein

    von bananenschale07 · · Themen: , Kette
    2 Antworten
  • Anzug setzt kurzzeitig aus - Honda CBF125 Hallo, ich habe die Honda CBF125 und ab und zu geht für einen ganz kurzen moment (weniger als eine 1/2 sekunde) der Zug (beim Beschleunigen) weg und kommt dann wieder. Man Hat das Gefühl, als ob die Kette in ein paar Zähnen vom Zahnrad nicht greift und dann wieder greift. Das Motorrad und auch die Kette sind noch fast neu (3100km). Geschmiert habe ich die Kette auch. Woran könnte das liegen?

    von sichelolly · · Themen: , Kette
    2 Antworten
  • O, X, W, oder Z-Ringkette kaufen? Die Unterschiede sind mir zwar theoretisch klar. Praktisch habe ich bisher aber hauptsächlich auf die Kosten für einen neuen Kettensatz geachtet. Sollte man sich eine O, X, W, oder Z-Ringkette kaufen?

    von Spritfresser · · Themen: O X W , Z Ring , Kette
    3 Antworten
  • Kette: Reinigen, Fetten, Schmieren? Hi! Da ich jetzt mein erstes Moped habe, will ich mich natürlich auch gut drum kümmern. Deshalb habe ich mir z.B. diesen Artikel zur Kettenpflege durchgelesen: http://www.motorradonline.de/verschleissteile/motorradketten-reinigen-und-pflegen/106734 Was mit allerdings nicht klar wird ist: Was ist der Unterschied zwischen fetten, schmieren und reinigen? Wie oft und wann sollte man jeweilig oben

    von sl4yer · · Themen: , ,
    7 Antworten
  • Welches Kettenrad, Ritzel und Kette? Mein Cousin fährt folgende Crosser: http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&_trksid=p4340.l2557&hash=item1c1dfb18b4&item=120762079412&nma=true&pt=DE_Funsport_Pocket_Dirt_Bikes&rt=nc&si=LIvFYMkeLqGMmIiQb9t34B2qRqc%253D&orig_cvip=true&rt=nc#ht_3753wt_698 Er will jetzt die oben benannten Teile austauschen. Nun weiß ich aber nicht, wo man die Teile zu

    von jes11 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Kette trocken gelaufen, Rollen tlw. gelblich angelaufen - erneuern oder erst weiterfahren? Normalerweise wird meine Kette ausreichend über den automatischen Kettenöler geschmiert, nur ist jetzt nach einer ca. 60km langen Autobahnetappe durch einen Bruch der Halterung für die Ölzuführung leider kein Öl mehr auf die Kette gelangt und somit haben sich einige Rollen schon leicht gelblich verfärbt. Also sind diese zu heiß geworden. Ich persönlich tendiere dazu den Kettensatz erstmal

    von user1332 · · Themen: keine Schmierung , , Kette
    6 Antworten
  • Kettenverlängerung gegen Ende höher? Hallo, Ich muss bei meiner Cagiva 600 River die Kettenspannung ca alle 1000km oder weniger nachstellen weil die so schnell länger wird. Ist das normal? Kann es sein, dass die Kette gegen ENde der Lebensdauer schneller länger wird weil die Abstände immer weniger stimmen? Bald kann ich nicht mehr weiter spannen... Kann es sein, dass bei Einzylindern die Kette schneller länger wird da es mehr

    von hzwei · · Themen: Kettenverlängerung , , Kette
    5 Antworten
  • wie stelle ich die Kettenspannung an meiner Rex 125 Chopper ein. Hallo und guten tag. Ich habe mir vor kurzem eine Rex 125 Chopper zugelegt. Nach dem ich den Ketten-Kit gewechselt habe stellt sich mir die oben genannte Frage. Wie stelle ich die Kettenspannung richtig ein. Es gibt doch bestimmt ein Maß welches ich bei neuen Ketten beachten muss. Ich weiß nur das man die Kette von unten noach oben drückt und dabei ein bestimmtes maß erreichen muss. Ist es auch

    von rottweiler1950 · · Themen: , Kette
    3 Antworten
  • Ist der Scottoiler beim Kettenwechsel im Weg? Tach Ich interessiere mich für den Scottoiler, den mir aber eine Werkstatt montieren müsste. Ich bin nämlich nicht im Besitz einer Garage, und an der Strassenecke im Freien ist schlecht Basteln. :) Ebenso habe ich nicht viel Ahnung vom Basteln. Daher jetzt meine Frage, ob bei montiertem Scottoiler noch einfach so die Kette gewechselt werden kann, oder ob der Oiler dafür kurzfristig demontiert

    von Helmer · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Kette schlagartig am Ende? Hi Leute, habe heute morgen die Kettenspannung überprüfen wollen. Beim letzen spannen bin ich kurz vor die rote Markierung gekommen. Das war vor 2500 KM. Nun, ca. 1200 KM später würde ich schon hinter die rote kommen, mit korrektem Durchhang. Kann es sein, dass die Kette so schlagartig den Löffel ablegt? War schon etwas überrascht, dass die auf einmal am Ende ist. Wie kommt das? Ich dachte,

    von TotoRR · · Themen: , Kette
    6 Antworten
  • Kette sauber machen hey bikerz wie bekomme ich meine kette so richtig sauber nachm winter? ich dachte da an waschbenzin oder so das auf nen lappen und dann die kette durch den lappen ziehen... wie macht ihr das so? thx

    von cbb111 · · Themen: , , Kette
    7 Antworten
  • Woran erkenne ich dass ein neues Ritzel + Kette nötig sind? Ich habe mir vorletztes Jahr die Kette spannen lassen, da es immerzu geklackert hat. Da meinte die Dame aus der Werkstatt, die mir die Kette gespannt hat, dass die Kette (oder das Ritzel, weiß nicht mehr genau) wohl schon gut durch sei und man das mal austauschen muss und wenn man das eine austauscht auch das andere austauschen müsse, da das alte Ritzel sonst die Kette sofort wieder verschleißen

    von rasmulant · · Themen: , Kette
    6 Antworten
  • Krachendes Geräusch beim starten des Motors Hallo liebe experten. Meine ER 5 macht seit einiger Zeit beim Starten (manchmal, nicht immer - vor allem wenn sie kalt ist) zunächst ein krachendes Geräusch... startet dann aber doch normal und läuft dann auch wie immer. Hat jemand eine Idee was das wohl sein könnte? ...Außerdem höre ich in letzter Zeit vermehrt ein rasseln bei der Fahrt - vor allem beim starken beschleunigen aus dem Stand...

    von JGN1988 · · Themen: , ,
    6 Antworten
  • Kette schwingt stark auf und ab nach Kettenwechsel Ich habe letztens eine neue Kette mit neuem Ritzel & Zahnrad eingebaut und als ich mein Hinterrad danach im aufgebockten Zustand laufen ließ (angetrieben durch den Motor) schwang meine Kette stark auf und ab. Ich weiß jedoch nicht, wie stark die vorige Kette dies getan hat. Deshalb frage ich mal nach ob das ganz normal ist beispielsweise durch den ungleichmäßigen Lauf des Motors, oder ob

    von torte92 · · Themen: , Kette
    6 Antworten
  • Kette reinigen und "pflegen" Hallo, ich werde demnächst das erste mal meine Kette einsprühen müssen. Da ich das noch nie gemacht habe, wollte ich fragen ob ich diese wirklich "rausbauen" muss und sie dann erst säubern muss, oder ob es reicht sie lediglich neu einzufetten(?) Ich fahre nur auf der Straße, falls das dazu wichtig ist :) Danke schonmal Lg

    von overclouded · · Themen: , Kette
    3 Antworten
  • Gibt es einen Kettenöler oder eine Bauanleitung für Solchen, der nur per Schwerkraft funktioniert? Hallo. Ich will nichts mehr anbauen, dass irgendwie an der Batterie zieht und dazu kreuz und quer nochmehr Kabel durch Mein Motorrad verlegen. Außerdem finde ich, sind 100,- bis 300,- € für eine Plastikflasche ein Paar Schläuche, Kabelbinder und ein paar Elektronikkomponenten aus China ein wenig arg viel Geld. Es muss doch schonmal Irgendwer sowas gebastelt haben, was nur die Schwerkraft und

    von RLIfireforce · · Themen: , Kette ,
    6 Antworten
  • Lebensdauer Eurer Ketten? Heute gab es an meinem Bike beim Beschleunigen plötzlich ein hässliches "mechanisches" Geräusch und eine genaue Untersuchung ergab, dass das vordere Ritzel ziemlich zahnlos war, während das hintere Blatt und auch die Kette selbst noch ganz ordentlich aussahen. Die Kette hatte gut 30 TKM runter, sitzt an einer V-Strom 650, wird regelmässig per Scottoiler geschmiert und im Winter, wenn

    von demosthenes · · Themen: , Kette
    28 Antworten
  • Mofa KettenSCHLOSS ist weg Hey ich fahr zack mir hauts die Kette auf und bam des kettenschloss ist weg .. nun frage wenn ich zu nem Händler gehe weiss der was für ein kettenschloss oder brauch ich irgendwelche daten ? Mein Kettenspanner is am gewinde nach unten gebogebn wieso ? ICh seh des soo oft an Mofas

    von GsHeizerin1502 · · Themen: , Kette
    10 Antworten
  • Wie ist die Marke "RK" als Kette einzuschätzen? Möchte mir eine neue Kette für die kleine Varadero 125ccm bestellen.Gibt es im Moment bei Hein und Gerike im Angebote (30% Rabatt). Für Kette,Rad und Ritzel zahle ich 55,- Euro. Einbauen lasse ich es dann in der Werkstatt. ....1) Spricht was dagegen, daß ich mir das Marterial selbst besorge? 2)Wer kennt die Marke "RK", reicht die aus? Immerhin fahre ich mit dem Motorrad ganz normal und

    von nagelpilzotto · · Themen: , , Kette
    4 Antworten
  • Kettenvernietwerkzeug für RX-Kette?! Auf der Suche nach einem Kettenvernietwerkzeug bin ich auf Preise zwischen 30 und 150 Euro gestoßen. Die Meisten sind lediglich für einen Hersteller zulässig und sollten nicht auf anderen Ketten verwendet werden. Mich jedoch, mit 3 Motorrädern in der Garage, auf nur einen Kettentyp festlegen möchte ich auch nicht auf Dauer. Nun bin ich bei Hein Gericke auf ein nettes Set gestoßen, welchem fast

    von chokinghazard · · Themen: Vernietwerkzeug , , Kette
    2 Antworten
  • Frißt eine dickere Kette viel an Leistung? Wenn ein Langstreckenfahrer eine dickere, stärkere dimensionierte Kette (natürlich incl. Ritzel und Kettenrad) montiert, geht das dann merklich auf die Leistung? Bei guter Pflege der Kette sollte der Unterschied doch wohl nicht zu groß sein?

    von Rodriguez · · Themen: dimensioniert , , Kette
    5 Antworten
  • Dehnt sich eine Kette? ich habe ein 428er Ritzel und eine 428er Kette hier, aber die passt nicht wirklich auf das Ritzel, d.h die Glieder sind zu eng aneinander. Aber eigentlich müsste das doch passen oder? Liegt es daran, dass kette und Ritzel noch unbenutzt sind? Weil ich habe mal gehört, dass Sich eine neue Kette dehnt.

    von Elsebelse11 · · Themen: , Kette ,
    1 Antworten
  • HILFE zur Kette!!!! Guten Tach, habe Kette (Geschlossen, DID) incl. Ritzel und Kettenrad gewechselt bei meine Kawa zx 6r bj. 95.. Ging alles gut. Beim fahren hörte ich dann ein Surren von der Kette... Habe es mir angeschaut und habe festgestellt dass es vom Ritzel kommt... Jetzt verzweifle ich langsam, habe schon verschiedene Kettenspannungen versucht, habe das Ritzel umgedreht usw... Das geräusch geht einfach nicht

    von nick89 · · Themen: , , Kette
    4 Antworten
  • Ist es aufwendig einen Kardanantrieb zu einem Kettenantrieb umzubauen? Stelle es mir nicht so schwierig vor: Aus dem Getriebekasten kommt eine Welle. Dort einen Winkelzahnradsatz und darauf das Ritzel. Ein neues Hinterrad mit Kettenblatt. Geht das, oder stelle ich mir es zu einfach vor. Der Hintergrund ist ein breiterer Hinterreifen. Das ist mit dem Kardan nur schwer und teuer zu verwirklichen (Kreuz-Kardan-Gelenk). Gruß Bonny

    von Bonny2 · · Themen: , Kette
    6 Antworten
  • Schadet das Fahren im "Schiebebetrieb" der Kette? Nach 24.000 km war bei mir ein neues Kettenkit fällig, weil sich die Kette einseitig gelängt hat. Mein Schrauber erklärte mir, bei der letzten Inspektion sei sie noch gut in Schuss gewesen und das könne von zu häufigem Fahren im "Schiebebetrieb" herrühren. In den Schiebebetrieb gerät man häufig völlig automatisch, weil man ja irgendwann (insbesondere auf Autobahnen oder Bergabfahrten

    von frschilling · · Themen: Kettenlängung , , Kette
    11 Antworten
  • nach spannen der Kette Geräusche Nach dem ich die Kette gespannt habe gab es periodisch wiederkehrende Geräusche. Ich habe dann die Kette wieder entspannt bis sie vollkommen entspannt war. Die Geräusche waren immer noch da. Ich habe die Kette wieder leicht gespannt, so das sie nur noch ca 4 cm Durchhang hatte. Die Geräusche sind geblieben. Auffällig war das der Spanner auf der linken Seite sehr schwergängig war. Was ist zu tun?

    von unwissender · · Themen: , Kette
    3 Antworten
  • Kette fetten wo Hallo,wo sprüht ihr das Kettenfett hin(auf die kette is klar) .Außen da wo die Kette auf dem Kettenrad läuft oder innen. Ich komme innen sehr schwer ran,wenn überhaubt.

    von ella02 · · Themen: , Kette
    9 Antworten
  • Erheblicher Mängel: Hinterradachse hat Spiel Hallo, ich war grad mit meiner Kawasaki Zephyr 550 von 1992 beim TÜV und hab eine Absage bekommen, weil Ergebnis: erheblicher Mängel: Hinterachsaufhängung: Spiel in der Hinterradachse. Wie bekomme ich das weg? Ich habe neulich mit meinem Großvater die Kette gespannt und ihm ist aufgefallen, dass das Hinterrad leicht nach links versetzt war, also hat er es in die Mitte gesetzt. Kann man das

    von joni2004 · · Themen: , Kette ,
    5 Antworten
  • Scottoiler oder Konkurrenzprodukte? Hallo Leute, ich wüsste gerne von Leuten die einen Scottoiler an ihrem Bike haben, ob sie das System wieder kaufen würden oder eher ein Konkurrenzprodukt? Überlege mir gerade ein Kettenschmiersystem zu installieren, bin mir aber noch nicht sicher von welchem Anbieter…

    von mt03style · · Themen: Feststoffkettenschmierung , ,
    5 Antworten
  • Schaden an der Kette? Hi Leute, vorhin beim Reinigen meiner Kette habe ich das aufgebockte Hinterrad im ersten Gang frei laufen lassen und zum äußeren Trocknen einen Lappen leicht an der Kette streifen lassen. Natürlich passierte was passieren muss: die Kette hatte den Lappen gefressen und dieser kam zwischen hinteres Zahnrad und Kette. Folge war ein ordentlich lautes knacken. Ich bin mir nicht sicher, ob dieses

    von gerol · · Themen: , , Kette
    10 Antworten
  • Kettenrad verschlissen oder nicht? Die Kette lässt sich zwar ca. 5mm vom Kettenrad abheben, das Kettenrad sieht aber eigentlich doch noch sehr frisch aus! Ist das Abheben vom Kettenrad wirklich ein todsicherer Indikator für verschlissene Kettenräder, für verschlissene Ketten oder beides? Oder kann man auch Neuteile ein wenig abheben?

    von versus1versys · · Themen: abheben , ,
    4 Antworten
  • Kettennietwerkzeug Enuma Hallo, kann mir jemand entweder aus dem Raum Koblenz/Neuwied oder Höhr-Grenzhausen, Ransbach-Baumbach , ein Kettennietwerkzeug für eine Enuma Kette (Bandit 1200 GV 75A) , ausleihen ?? Antwort bitte an szerbape@web.de

    von petrowski · · Themen: , Kette ,
    1 Antworten
  • Kein Orginal Ritzel mehr Hallo Habe das problem das ich eine nicht selbst umgebaute GPZ 900R gekauft habe, und da wird nun ein neuer Kettensatz fällig . Nur habe ich gemerkt das ich vorne 17 Zähne ( Orginal ) und hinten aber 46 Zähne habe . Kann ich irgendwie herausfinden was das für ein ritzel ist oder mir mein Kettensatz selber zusammen stellen .

    von Gismo58 · · Themen: GPZ900R , , Kette
    7 Antworten
  • Kettenantriebe im Motor unvorteilhaft? Ein Kumpel von mir meint, dass an sich Kettenantriebe im Motor ziemlich schlecht seien, bei der Steuerkette zumindest aber in den meisten Fällen nicht zu ersetzen. Allerdings könne man andere Kettenantriebe im Motor, z.B. für die Ölpumpe in manchen Bikes eigentlich viel besser durch Zahnräder oder Wellen ausführen. Zwar mehr Kosten, aber weniger Anfälligkeit und Verschleiß. Was sagt ihr zu der

    von BellaMacchina · · Themen: , , Kette
    5 Antworten