Gang - Neue Fragen

  • Kleinkraftrad(125ccm) Gänge voll ausfahren schädlich? Ich fahre nun seit gut einem Jahr ein kleinkraftrad(Supermoto). Ich stelle mir schon seid Monaten die Frage ob ich die gänge eigentlich 100% ausfahren kann ohne dem Motorrad Schäden zuzufügen. Schätzungsweise sollte man das nicht immer machen^^. Viele meiner Freunde und Bekannten haben mir geraten die gänge richtig auszufahren da kleinkrafträder teilweise darauf ausgelegt sind an der Grenze zu

    von Deltex · · Themen: gang, Drehzahl
    6 Antworten
  • Yamaha YZF R125 Motor heult auf nach Schalten - warum? Hallo Leute, bin gerade von einer alten Maschine auf eine nagelneue Yamaha yzf r-125 umgestiegen. Jetzt beim ersten fahren hatte ich leider gleich ein problem: Nämlich nach dem Hochschalten hat der Motor bei der darauf folgenden höheren geschwindigkeit aufgeheult und ist laut geworden.( hat sich angehört wie wenn man im ersten Gang zu schnell fährt) Das hat sich leider nicht geändert beim

    von ARC5555 · · Themen: gang, Schaltung, Motor
    2 Antworten
  • Zx9r lässt sich nicht mehr schalten, warum? Moin, der schalthebel zum Gänge rein kloppen geht nicht mehr in Nullstellung. Schalt ich in ersten, bleibt der Hebel unten, im zweiten bleibt er oben, 3.~6. Komm ich nicht rein dadurch. Der hebel geht auch viel zu schwer. Ursache? Evtl die Stange die ins Getriebe reingeht, verbogen vielleicht oder Rückholfeder? Kupplungsringe vor 500km neu.

    von LukasBarban · · Themen: gang, Kupplung, Kawasaki
    2 Antworten
  • Vmax 2LT 1200 - Schaltproblem Kupplung Hallo zusammen, Habe in letzter Zeit das Problem, wenn das Motorrad warm bzw. heiss ist, ich nur noch sehr schwer oder garnicht (ausser ich gebe vorher mal mächtig Gas) in den 2., 3., 4. oder 5. Gang schalten kann. Manchmal jedoch lassen sie sich ohne Probleme schalten. Im kalten Zustand klappt das hoch und runterschalten einwandfrei. Hat vielleicht jemand einen Rat oder sollte ich mich von

    von Jetibiker · · Themen: vmax, gang, Schalten
    4 Antworten
  • Motorrad rollt im Gang trotz Kupplung Hi Ich hab n 50er Schaltmöpp und wenn ich den ersten Gang einlegen und die Kupplung ziehe dreht sich das Hinterrad weiter. Zuerst dachte ich ok das is das Öl im Kupplubgskorb is ja normal, aber das rad lässt sich nicht per Hand anhalten und beim Bremsen geht das Möpp sofort aus... Muss ich jetzt nur das Kupplungsspiel nachstellen oder kann etwas anderes die Ursache sein. Danke schon mal

    von freak1998 · · Themen: 50ccm, gang, Schalten
    3 Antworten
  • Kupplung spinnt... Hallo, In den letzten Tagen passiert es mir immer öfter das mir der Motor bei der Ampel abstirbt. Kurze Ablaufbeschreibung: Ich fahre zu der Ampel, Bremse und lege den ersten Gang hinein, lass die Kupplung gezogen, komme zum Stillstand und habe immer noch die Kupplung voll gezogen, in eine Zeitraum von 0-20 Sekunden stirbt der Motor ab. Den Leerlauf bekomme ich meist nicht hinein und wenn

    von GenericTR · · Themen: Leerlauf, gang, Schaltung
    2 Antworten
  • Gänge gehen oft nicht rein Hallo, ich bin ein yzf125 fahrer, hab sie ganz neu am donnerstag geholt. Dummerweise bin ich schwach und bekimme echt probleme die maschine zu halten.. und da passierte es gestern: auf dem hof wollte ich wenden, komme in schräglage das motorrad wird mir zu schwer mein bein knickt ein und das ding kracht auf den boden:( es tut mir so leid und es ist mir so peinlich.. das hätte echt nich sein

    von YamieRider125 · · Themen: verbogen, Schalthebel, gang
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Gang

Gang - Neue Fragen

  • Kleinkraftrad(125ccm) Gänge voll ausfahren schädlich? Ich fahre nun seit gut einem Jahr ein kleinkraftrad(Supermoto). Ich stelle mir schon seid Monaten die Frage ob ich die gänge eigentlich 100% ausfahren kann ohne dem Motorrad Schäden zuzufügen. Schätzungsweise sollte man das nicht immer machen^^. Viele meiner Freunde und Bekannten haben mir geraten die gänge richtig auszufahren da kleinkrafträder teilweise darauf ausgelegt sind an der Grenze zu

    von Deltex · · Themen: gang, Drehzahl
    6 Antworten
  • Yamaha YZF R125 Motor heult auf nach Schalten - warum? Hallo Leute, bin gerade von einer alten Maschine auf eine nagelneue Yamaha yzf r-125 umgestiegen. Jetzt beim ersten fahren hatte ich leider gleich ein problem: Nämlich nach dem Hochschalten hat der Motor bei der darauf folgenden höheren geschwindigkeit aufgeheult und ist laut geworden.( hat sich angehört wie wenn man im ersten Gang zu schnell fährt) Das hat sich leider nicht geändert beim

    von ARC5555 · · Themen: gang, Schaltung, Motor
    2 Antworten
  • Zx9r lässt sich nicht mehr schalten, warum? Moin, der schalthebel zum Gänge rein kloppen geht nicht mehr in Nullstellung. Schalt ich in ersten, bleibt der Hebel unten, im zweiten bleibt er oben, 3.~6. Komm ich nicht rein dadurch. Der hebel geht auch viel zu schwer. Ursache? Evtl die Stange die ins Getriebe reingeht, verbogen vielleicht oder Rückholfeder? Kupplungsringe vor 500km neu.

    von LukasBarban · · Themen: gang, Kupplung, Kawasaki
    2 Antworten
  • Vmax 2LT 1200 - Schaltproblem Kupplung Hallo zusammen, Habe in letzter Zeit das Problem, wenn das Motorrad warm bzw. heiss ist, ich nur noch sehr schwer oder garnicht (ausser ich gebe vorher mal mächtig Gas) in den 2., 3., 4. oder 5. Gang schalten kann. Manchmal jedoch lassen sie sich ohne Probleme schalten. Im kalten Zustand klappt das hoch und runterschalten einwandfrei. Hat vielleicht jemand einen Rat oder sollte ich mich von

    von Jetibiker · · Themen: vmax, gang, Schalten
    4 Antworten
  • Motorrad rollt im Gang trotz Kupplung Hi Ich hab n 50er Schaltmöpp und wenn ich den ersten Gang einlegen und die Kupplung ziehe dreht sich das Hinterrad weiter. Zuerst dachte ich ok das is das Öl im Kupplubgskorb is ja normal, aber das rad lässt sich nicht per Hand anhalten und beim Bremsen geht das Möpp sofort aus... Muss ich jetzt nur das Kupplungsspiel nachstellen oder kann etwas anderes die Ursache sein. Danke schon mal

    von freak1998 · · Themen: 50ccm, gang, Schalten
    3 Antworten
  • Kupplung spinnt... Hallo, In den letzten Tagen passiert es mir immer öfter das mir der Motor bei der Ampel abstirbt. Kurze Ablaufbeschreibung: Ich fahre zu der Ampel, Bremse und lege den ersten Gang hinein, lass die Kupplung gezogen, komme zum Stillstand und habe immer noch die Kupplung voll gezogen, in eine Zeitraum von 0-20 Sekunden stirbt der Motor ab. Den Leerlauf bekomme ich meist nicht hinein und wenn

    von GenericTR · · Themen: Leerlauf, gang, Schaltung
    2 Antworten
  • Gänge gehen oft nicht rein Hallo, ich bin ein yzf125 fahrer, hab sie ganz neu am donnerstag geholt. Dummerweise bin ich schwach und bekimme echt probleme die maschine zu halten.. und da passierte es gestern: auf dem hof wollte ich wenden, komme in schräglage das motorrad wird mir zu schwer mein bein knickt ein und das ding kracht auf den boden:( es tut mir so leid und es ist mir so peinlich.. das hätte echt nich sein

    von YamieRider125 · · Themen: verbogen, Schalthebel, gang
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Gang