Frage von Nikolai, 75

Yamaha YZF R125 Standlichter in rot?

Hat zufällig jemand eine Ahnung wo ich diese Standlichter her bekomme? ↙️ https://m.youtube.com/watch?v=-B9xXtTNeWk Dankeschön schon mal :)

Antwort
von geoka, 63

Mal überlegen, rot? Rot ist die Farbe, die das Heck eines Fahrzeuges bei Dunkelheit kennzeichnet. So weiß man stets, wenn man rot sieht, ein Fahrzeug vor mir fährt, welches sich in die gleiche Richtung bewegt wie ich.

Wenn Du jetzt bei deinem Mopped rote Standlichter anbaust und DU kommst mir entgegen, dann denke ich zunächst du fährst in die gleiche Richtung wie ich. Leider muss ich dann frststellen, dass du mir entgegen kommst. Du fährst 50, ich auch. Wir beide haben eine Aufprallenergie, die der Aufprallgeschwindigkeit von rund 100km/h  entspricht.

Ich sitze währenddessen im Auto, du auf dem Mopped. Wer überlebt wahrscheinlich? Du bist es nicht!

Antwort
von Nachbrenner, 71

Das sind die Spätfolgen falsch verstandener Sparwut der Behörden. Ich hab den Verkehrskasperl noch im Kindergarten und in der Schule erlebt. Das hat mir das Überleben im Straßenverkehr ermöglicht.

Als der Vorbrenner an meinem Kinderroller (für jüngere Menschen  Kickboard) eine Fahrradbeleuchtung montierte, war mir gleich klar, dass das weiße Licht vorne und das rote Licht hinten montiert werden musste.

Allerdings waren meine Eltern auch keine Junkies. Kann man bei Faber jetzt auch bei Anruf ne "Pappe" gewinnen?

Antwort
von Bonny2, 48

Bei Deiner vorherigen Frage (Auspuff) könnte man ja noch etwas Verständnis aufbringen, weil die Werbung einem das "blaue vom Himmel vorlügt" und einfache Grundkenntnisse fehlen.

Aber bei "roten Rückleuchten" vorne anzubringen, ist schon fast "kriminell". Du Bringst Dich und Andere damit in Gefahr. Mach "blaue, gelbe oder meinetwegen grüne Leuten" dran. Ist alles verboten, aber lass die Finger von roten oder ähnlichen wie rot leuchtenden "Lämpchen". Egal ob Du fährst oder das Moped parkst, es ist nicht nur "blanker Unsinn", sondern auch gefährlich. Wer so etwas verkauft mit dem Hinweis die "vorne" anzubauen, gehört eigentlich hinter Gitter. Sein Geld mit der Gefährdung Anderer Menschen zu verdienen ist mehr als rücksichtslos. Bonny

Antwort
von Mankalita2, 42

Oh je! Was für ein Schwachsinn.... Ok, der Link unter dem Video funktioniert (zumindest bei mir) nicht mehr, aber ich habe keine 5 Sekunden gebraucht um diese doofen Teile im Netz zu finden. Nach was du suchen musst verrate ich dir aber nicht, streng mal dein Köpfchen selbst an, wenn du schon verbotenen Kram in deine Kiste bauen magst... solchen Kleinkinderspielkram, der obendrein noch verboten ist unterstütze ich nämlich nicht.

Kommentar von tomtom41 ,

Der Link funktioniert - ich weiss jetzt nicht ob du Glück hattest oder ob du was verpasst hast ....

Ich bin jetzt Spontan für :Zweiradführerschein ab 21 - ach was - 31....

Kommentar von Mankalita2 ,

Nö, nicht ich hatte Glück... der Fragesteller hatte Glück! Denn wenn der Link bei mir funktioniert hätte, dann hätt ich ihm den Kopf gewaschen. Wer zu blöd ist zuzuhören (im Video wird ja der Link erwähnt) oder das was in dem Video gesagt wird nicht verstehen kann... bin mir nicht so sicher ob derjenige dann wirklich am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen sollte oder nicht doch besser noch Bilderbücher anschauen sollte....

Sorry! Aber... der Fragesteller muss mindestens 15/knapp 16 oder bereits 16 sein und ist damit überfordert? Überfordert sich seine verbotene und verdammt gefährliche Schei$e selbst zu suchen? Ne ne ne.............

Antwort
von 19ht47, 30

Man sollte an alle seine Fahrzeuge nur anbauen, was die StVO erlaubt. Aber, die sollten dann dran sein und auch funktionieren !

Kommentar von deralte ,

Ärmelschoner an: StVZO  Ärmelschoner aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten