Frage von Scotty, 67

Yamaha 125 Wr x oder Wr R (in meinem Fall)? Und Möglichkeiten Raum München?

Erstmal was zu mir:

Ich bekomme im August meinen A1 Lappen.

Ich bin 1,93 Meter groß ( Wachse aber nicht mehr, nicht mehr viel)

Ich wohne im Raum München und bin früher schon mal Motocross beim ADAC gefahren ( einen Schnupper- und Toplehrgang, dass war aber weiter weg.

Nun ist die Frage ob ich mir eher die X oder die R hollen soll? Da ich sehr unschlüssig bin. Endruo wäre schon Bombe, aber da ist die Frage ob es dazu Möglichkeiten gibt im Umkreis München/Ebersberg??? Und wenn ja welche?

Illegal würd ich nicht so gern fahren wollen ( Mal nen Feldweg als Abkürzung wenns keiner sieht, okeee aber nicht im Wald oder so).

Des weiteren fahre ich gerne mit meinem Mountainbike rum, und lehne mich da auch sehr gern in die Kurven ect. also ich liebe die Wendigkeit dabei^^

So, nun hoffe ich auf ein paar gute Ratschläge, danke für jeden :)

Vllt empfehlt ihr mir auch eine ganz andere Maschiene? Bin für alles offen

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mg321, 43

So richtig wird zwar nicht klar, was du mit dieser Frage bezweckst, aber ich versuch es halt mal.

Die WR125X ist eine reines Straßenmotorrad, eine Supermoto. Für holprige und enge Wald- und Wiesenwege ist die eher nicht empfehlenswert, ist halt wie gesagt was für die Straße. Bei der WR125R sieht es schon wieder anders aus. Die eignet sich sowohl für die Straße als auch fürs Gelände. Mit Gelände sind aber eher Wald- und Wiesewege gemeint. Wenn du an etwas wie Dirt Track oder Offroad-Park denkst, bist du auch mit ner WR125R nicht sonderlich gut bedient, da solltest du eher in Richtung Vollcross ohne Straßenzulassung gehen. Kommt halt ganz darauf an, was du mit der Maschine vorhast. Von der Größe her dürftest du übrigens auf beide Yamahas problemlos passen.   

Antwort
von geoka, 51

Ui, gleich 4 Fragen in einer Frage verpackt.

Nimm die auf der Du Dich wohler fühlst und zu den anderen Sachen kann ich mangels Ortskenntnisse nichts sagen.

Antwort
von fritzdacat, 39

Probefahren !  Alles andere ist verschwendete Zeit (deine und unsere).

Kommentar von Scotty ,

Probefahren ohne Lappen? 

Kommentar von fritzdacat ,

Tipps haben wollen und nicht mal fahren dürfen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten