Frage von MH258, 49

Yahmaha yzfr 125 Kühlwasser nachfüllen schon nach 250 km?

Ich habe eine Recht neue Yahmaha Yzfr 125 , sie hat jetzt genau 250 km . Und das Kühlwasser steht auf min . Ist das normal nach erst 250 km ? Wenn ich nachfüllen muss darf ich dann destilliertes Wasser nehmen oder benötige ich eine bestimmtes Kühlwasser ?

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gaskutscher, 8

Weiches Leitunngswasser geht auch

Es muss nicht zwingend demineralisiertes Wasser sein. Wenn das Leitungswasser nicht viel Kalk enthält (also »weich« ist), kann man auch dies verwenden. Wäre bei mir nicht denkbar, bei mir fließt hartes Wasser aus dem Hahn.

Frostschutz muss drin sein

Wo geht denn das Wasser hin? Hast du im Stand eine Lache bemerkt oder steht sie so das man am Boden nichts feststellen kann?

Wenn du nur Wasser nachfüllst kann es dir im Winter den Kühler und/oder die Schläuche beschädigen (Frostgefahr). Daher den richtigen Frostschutz im richtigen Mischungsverhältnis nachfüllen.

Jetzt aktuell wird nichts passieren, ist ja noch nicht so kalt. Um bis zur Werkstatt zu kommen kannst du also auch einfach nur ein wenig Wasser nachfüllen - ohne Frostschutz. Dann aber checken lassen! Können sie vor Ort mit einem Prüfgerät -> falls zu wenig Frostschutz enthalten ist, können sie diesen dann selbst nachfüllen.

Kommentar von MH258 ,

Hab keinen Verlustf festgestellt ,auch nach längerer Fahrt nicht . Werde es auffüllen und beobachten . Vielen Dank

Antwort
von geoka, 21

Was ist recht neu? Besteht noch Garantie? Dann ab zur Werkstatt und nicht selber dran rumfummeln.

Normal ist es nicht und solange noch keine Minusgrade herrscht reicht das Nachfüllen mit einfachem Wasser, zumindest bis du in der Werkstatt bist.

Ein "bestimmtes Kühlwasser" gibt es nicht, es ist immer eine Mischung aus Wasser und einer bestimmten Art von Frostschutzmittel. Letzteres muss genau für diesen Fahrzeugtyp bzw. die verwandten Materialien passen, sonst verschlammt das System oder wird durch Korrosion undicht.

Auch ein bestimmtest Mischungsverhältnis muss eingehalten werden.

Kommentar von MH258 ,

Recht neu heißt es ist das 2015 ner Modell aber erst 4 Tage gefahren . Reicht es noch wenn ich am Dienstag zu ner Fachwerkstatt fahre ? ( Bin halt nur noch n kleines Stück über minimal )

Kommentar von geoka ,

2 Jahre Werksgarantie->Händler!


Lt. Handbuch wird der Flüssigkeitsstand im kalten Zustand überprüft und muss dazu gerade stehen, d.h. nicht auf dem Seitenständer, aber auf beiden Rädern! Ggf. eine 2. Person zur Hilfe dazustellen

Sollte der Pegel nun tatsächlich nahe der min. Markierung befinden, dann am besten weiches Leitunngswasser oder destilliertes Wasser nachkippen. Dazu muss aber vor Abnhame des Deckels das System kalt sein, sonst verbrennst du dich u.U.


Kommentar von MH258 ,

Ich habe das Kühlwasser natürlich bei kaltem Motor aufrecht usw gemessen , ich hab mir ne Flasche Destilliertes Wasser besorgt und Schau obs die nächsten Tage noch reicht , am Dienstag fahr ich zum Vertragshändler und frag nach , besorge mir gegeben Falls ne Flasche Kühlwasser . 

Vielen dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten