Frage von dennis2000, 36

Wr125x oder doch lieber die yzf125 kaufen?

Hallo, ich bin 1,63 groß und wollte mir im sommer eine 125er holen.. entweder die wr125x oder die yzf125 :) wegen der Größe ... ich lasse wenn dann den sitz bei der wr125x abpolstern.. zum eigentlichen : ich will auf feldwegen fahren können, zur schule fahren und abundzu länger touren machen <100km ich will aber auch keine probleme haben mit meinen armen und rücken wenn ich zulange fahre.. und eine bequeme sitzposition wäre TOP bitte um rat Mfg

Antwort
von Nachbrenner, 13

Dennis

ich hab ein gutes Herz, darum rate ich dir,

1. : weniger MC Doof, mehr Sport.

2. : die WR kannste nicht soweit abpolstern, 12er High Heels wären besser und

3. ; Touren < (unter) 100km, sind keine Touren

und bequem, wie wäre es mit Omis Sofa? Junge Junge oder besser Mädchen, was ist nur mit einem Teil eurer Generation los?

Rückenschmerzen, die Arme tun mir weh, huhuuu muss alles daunenweich sein und dann willst du mit der WR, von der Yzf ganz zu schweigen, Feldwege fahren.

Hol dir ein Bobby Car und vergiss das Tütü nicht.

Die Natur hat dich zum Jungen bestimmt, es sei du steckst im falschem Körper.

Lass es mit den Zweirädern.

Kommentar von Kaheiro ,

Nutellaweichei?

Kommentar von Nachbrenner ,

Irgend sowas und das was er will, hat er sicher nicht recherchiert, denn sonst hätte er beide Motorräder ausgeklammert. Er scheint
sogar zu bequem zu sein mal zum Händler zu gehen.

Omis Sofa und sich von Omi mit Schokolade vollstopfen lassen, wird wohl das Beste sein :-/

Antwort
von Kaheiro, 31

Zum Händler fahren und Probe sitzen,oder da mal nachfragen,die fahren solche Rasenmäher,hier sind mehr ccm angesagt.https://www.motorradfrage.net/frage/meine-xv125-virago-im-leerlauf-kann-ich-gas-...

Kommentar von Kaheiro ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten