Frage von Motoo, 470

Wie kann ich meine Eltern überreden ein 125 Führerschrein zu machen?

Hey Leute ich brauche Hilfe.Ich will eine 125 Führerschein machen aber meine Eltern erlauben mir das nicht.Die meinen es sei Gefährlich was mir auch bewusst ist aber ich will es trotzdem... mir ist schon klar wv es kostet usw! Nur weil mein Vater früher ein Rollerunfall hatte ,sagt er jedesmal zu mir das es gefährlich sei und bei uns ist das so ich komme aus einer anderen Religion da ist es komisch wenn ein Mädchen einen Motorradführerschein machen will aber das ist denen sowieso egal, auf jeden fall brauche ich hilfe wie kann ich meine Elltern überreden einen Motorradführerschein zu machen .Meine Eltern sind echt hartnäckig. Danke jetzt schon mal im voraus:)

Antwort
von m4xgoesride, 358

Ich glaube, dass du deine Eltern schlecht überreden kannst. Allerdings ...

... vor einem halben Jahr stand ich vor dem selben Problem, jedoch haben meine Eltern mit mir sehr oft über's Motorradfahren geredet und sind dazu gekommen, dass ich meinen Führerschein machen darf.

Eventuell kann man sich ja in der Schule verbessern, nicht um den Führerschein zu bekommen, sondern um etwas zu erreichen, was deinen Eltern hilft, sich ihre Meinung zu überlegen.

-Mein Tipp ist, dass Du im Resstaurant mit deiner Familie nochmal über'n Schein redest. Leg besser keine Argumente auf den Tisch, denn deine Eltern kennen dich und wissen, ob du vernüpftig etc bist. Da brauchst du dir keine Sorgen machen, sondern zähl alles auf, was dir am Motorradfahren gefällt und nenne ein "paar" (wenige !) Dinge die dir nicht am Fahren gefallen... Ähm zB., dass du nicht groß einkaufen fahren könntest, aber ... und entkräftest diese mit anderen Dingen die dir gefallen. 

Max

Kommentar von Bonny2 ,

Klasse Antwort! Dickes Lob! Gruß Bonny

Kommentar von m4xgoesride ,

Vielen Dank.

Antwort
von Mofti, 309

Also ich denke, es könnte helfen, wenn du dich mit dem Thema "A1-Führerschein" einfach gut vertraut machst. Deine Eltern werden es sicher gut finden, wenn sie merken, dass diese Idee keine Eintagsfliege, sondern wohl durchdacht ist.

Erkundige dich zum Bespiel schon mal über Helme oder solche Fahrsicherheitstrainings.

Antwort
von rolandnatze, 255

Hi, ich kann dich verstehen, hatte das Problem mit 16 auch. Aber Biken ist gefährlich besonders für euch 16 jährige, Vernunft, Erfahrung, usw. Das Risiko ist einfach hoch.

Biete ihnen (den Eltern)  an eine bes. gründliche Fahrschulausbildung zu machen und 10 Stunden extra selbst zu zahlen (allerdings aus meiner Erfahrung , siegt da der Geiz der Eltern vor deiner Sicherheit), mache ein Bike Training beim ADAC, fahre nur mit Schutzklamotten auch bei 30° C, fahre NIE mit Alkohol. Halte dich aus sozialen Brennpunkten mit hohem Migrantenanteil fern, aber das gilt glaube ich ja immer.

Für den Lappen solltest du gute 1500€ kalkulieren, je nach Region.

Antwort
von Mankalita2, 293

Diese Frage wird hier zum 100sten Mal gestellt.

Oben rechts (ganz oben!) bei "Suchen" Frage eingeben, fertig.

125er = Leichtkraftrad; hier = MOTORRADfragen, nicht Leichtkraftradfragen, auch nicht "wie überrede ich meine Eltern-Teenager-Fragen" und auch sonst keine "Kinderfragen".


Antwort
von MopedTunerAT, 255

Bitte folgenden Link benutzen, dort gibt es bereits Tutrials. ;)

http://www.igfd.org/?q=Eltern+von+A1+125er+F%C3%BChrerschein+%C3%BCberzeugen+%C3...

Kommentar von Bonny2 ,

Ich jetzt wohl nicht Dein Ernst, oder?????  --- Stellst Du Dich jetzt in einer Dir völlig fremden Familie zwischen dem Kind und den Eltern? Bonny

Antwort
von FrauElster, 217

Fragen zu "führerschReinen" werden hier nicht beantwortet... manche Leute haben auch komische Fetische...

Warte, bis du alt genug bist, das selber zu bestimmen. Die Frage zum "Überreden" wurde hier schon so oft gestellt und beantwortet. Kannst mal die Suchfunktion benutzen (oben rechts) ;-)

Antwort
von AirGerisd, 181

Versuch Ihnen zu sagen, dass du Motorrad sehr magst und du willst es vorsichtig ohne weiteren Kick am nur am Wochende fahren möchtest.

Du wirst dabei immer eine sichere Kleidung anziehen und stets achtsam im Straßenverkehr handeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten