Frage von GasCrawler, 271

Wie ist die KTM EXE 125?

Hey :)

Ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrung mit der KTM EXE 125 hat? (Nicht EXC)

Antwort
von Nachbrenner, 247

Die EXE ist schon was Älteres, hat einen 2Takter und muss auf 15 PS gedrosselt werden, wenn!!! sie mindestens 111kg Gewicht hat, ansonsten entsprechend weniger.

Die EXC hat 94kg. Auf jeden Fall ist sie ein Wettbewerbsmodell und schon deswegen für den alltäglichen Verkehr eher nicht geeignet.

Es wäre die Übersetzung zu beachten, die muss nicht auf 115km/h ausgelegt sein (vermutlich ist sie deutlich kürzer) und ob der Onkel vom TÜV einer Änderung zustimmt (Abgas und Lärmwerte) steht eher in den Sternen. Das Einzige A1 kompatible Modell, das KTM derzeit herstellt ist die 125er Duke

http://www.ktm.com/de/naked/125-duke-2016/

Grüßle


Antwort
von Spider, 217

Sorry - ist "EXE" denn eine SuperMoto- Version der EXC? Noch nie gehört - und ich bin nicht wenig "unterwegs" in Sachen TÖFF allgemein und KTM im Besonderen. (Allerdings meist bei den Motorrädern mit bissl mehr Hubraum...)

Kommentar von Nachbrenner ,

ja, ist sie und um 2000 gebaut worden

Kommentar von Spider ,

Vielen Dank - ist schon bissl Zeit vergangen. (Das war dann während meiner "Kinderpause"... :-)

Supermoto ist im Straßenbetrieb ja klasse. Wenn die ganze Technik inkl. Motor in Ordnung ist - kein Problem. 2-Takter sind super "giftig", nach so vielen Jahren kommt es ganz besonders auf die Wartung und Fahrweise an. Mein 2-Takter war mit 55.000km noch frisch und ist es heute noch beim Neubesitzer mit bald 60.000km.

Antwort
von geoka, 216

Fährt so einigermaßen.

Antwort
von Kaheiro, 204

Frage mal da nach,die fahren solche Rasenmäher,hier nicht.   ww.motor-talk.de/forum/ktm-exc-125-t152477.html

Antwort
von Mankalita2, 200

Cool.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten