Frage von YannisEnduro, 441

Welcher Enduro passt zu mir?

Hallo,Ich habe ein Frage was meine erste Enduro betrifft, bzw. betreffen soll.Ich bin momentan 15 Jahre alt und kann ab an Februar meinen A1 Führerschein machen.Ich bin 1.68 m groß und wiege 51 kg. Hättet ihr vielleicht eine Idee, welche ich mir holen könnte? Natürlich nicht so teuer wie z.B. die KTM EXC. Würde mich freuen, wenn ihr mir nette Vorschläge macht! ^^ Ach ja, ich kenne mich nicht so gut aus. Noch nicht.Tschüss Yannis

Antwort
von Vinc767, 364

Wenn du nicht willst, das einer die gleiche Maschine hat, wie du, dann würd ich dir empfehlen, endweder:

  • Eine China-Büchse, die nach 200Metern auseinander fällt zu kaufen
  • Eine ganz alte 80ccm Maschine zu kaufen
  • oder bis zum A2/A Führerschein zu warten und ne BMW R1000S, Ducati Panigale 1199.. warte mal.. die gibts aber auch schon häufig.. tja dann bleibt nur noch das klassische E-Fahrrad.. warte mal.. da ist aber die Wahrscheinlichkeit auch hoch so ein Fahrrad zu treffen.. dann bleibt nur noch eins zu Fuß gehen.. warte mal.. einer könnte die gleichen Schuhe haben wie du.. dann halt ohne Schuhe gehen.
  • Oder du lässt dir für n paar Millionen dein Eigenes Motorrad anfertigen

Mal ganz ehrlich, bei uns hatte auch jeder ne YZF 125 oder ne Duke.. is doch geil, wenn einer das gleiche Mopped fährt wie du. 

Die Motorräder werden 1000fach Produziert. 

Wenns dich stört, dann lackier sie halt um, oder kauf sie dir gleich in ner anderen Farbe

Antwort
von geoka, 441

Kauf die Yamaha,  ziehe Fell drüber und du hast die erste 125er Fellfighterenduro und nicht so ein Standardteil wie dieser dumme 16 Jährige.

Kommentar von Vinc767 ,

NICEEEE

Antwort
von Bonny2, 330

Recht hast Du, aber keiner kann Dich verstehen. --- Deshalb ist meine Chopper auch ein Unikat "á la Bonny". ---

Was mich wirklich aufregt ist, wenn ich mir ein neues Handtäschchen gekauft habe und auf dem "Christopher Street Day" trägt jemand das gleiche Täschchen. Dann gehe ich sofort nach Hause und ziehe meine "gestreiften Pumps" an (Unikate) und schmolle.

Grüßchen vom Bonnyleinchen

Antwort
von puch37, 319

Warum werden wir mit solchen Fragen geplackt. Es ist immer das gleiche, Internet ist zwar recht Praktisch doch für solche Fragen nicht geeignet. Was hätten wir da früher gemacht, ach es gab ja Zeitschriften und Händler wo man sich erkundigen konnte und wenn man nett war durfte man sogar Probesitzen oder sogar ne Runde fahren.

Kommentar von deralte ,

"geplagt" und nicht "geplackt"...du Neandertaler...

Kommentar von puch37 ,

Ach Sorry du Herr deralte....

Antwort
von Mankalita2, 290

Am Anfang habe ich mich für die die Yamaha WR 125 R interessiert, jedoch hat ein 16 Jähriger aus meinem Jahragang davon mitbekommen und sie sich gekauft. Nun möchte ich diese nicht mehr haben. Hättet ihr vielleicht eine Idee, welche ich mir holen könnte?

Keine! Nur weil ein anderer Jugendlicher/Nachbar/Bekannter/Freund/Feind/Mensch die gleiche Kiste hat wie du sie möchtest, möchtest du sie nun nicht mehr?

Dir ist schon klar, dass die Firmen einige tausend von den Dingern Herstellen UND VERKAUFEN???

Tut mir leid, die "Gefahr", dass der Nachbarsjunge oder dein auserkorener "Feind" die gleich Maschine fährt wie du, ist leider immer gegeben. Du musst also warten, bis du dir deine eigene konsturieren und bauen kannst, nur dann hast du ein Unikat....... ob der Tag allerdings je eintreffen wird.....

Kommentar von fritzdacat ,

Tja, Eitelkeit ist halt anstrengend :)

Kommentar von Mankalita2 ,

Och... hält aber doch fit ;-)))
da er ja keine Maschine will, die "ein anderer 16-jähriger aus seinem Jahrgang (!) fährt.... wird er vermutlich noch länger Rad fahren ;-))))

Kommentar von Nachbrenner ,

Hier werd ich empfindlich, denn : zum Rad fahren bedarf es eines merkwürdigen Charakters, aber kein Fahrrad.

Nach dem kollabieren meiner Ex-Deutschen Neungang Nabe habe ich zuerst mein 15 Jahre altes Prinzipia Rex mit Dura Ace, Carbon Gabel und Modolo Lenker (von der Donna Modolo persönlich angepasst) aktiviert und ein 800€ronen Angebot schnöde verworfen, denn das ist Fahrrad fahren vom feinsten.

Etwas rubbeliger fährt sich mein Eis MTB vom Raublinger Hersteller, aber mit Naben Dynamo und einer Art Flakscheinwerfer auf LED Basis ist für diesem Winter das Stadtmittel meiner Wahl. Der fette Albert brummelt auf Asphalt zwar vernehmlich, aber verbeißt sich abseits dieser Fahrbahndecke noch wie zu jugendlicher Zeit. Also, nicht so leichtfertig mit der Motorfreien Verwandschaft.

PS: ihr Mofa Fans, selbst mit einem künstlichem Knie, Bierwampe und zwischenzeitlichen Steckerln Fiaß, Rex = König und 25kmh, mei, is des fad.

Antwort
von FrauElster, 292

Gar keine. Deine Schuhgröße passt leider nur zu einem knallroten Quad. Das fällt aber auch raus, denn das gleiche kauft sich nächste Woche dein anderer Kumpel schon.

uiui ist das ärgerlich :-(((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten