Frage von Emirkan50, 76

Wie teuer ist die Motorrad A1 Theorie Prüfung, wenn man sie wiederholen muss?

Ich bin noch 16 und muss mir das selber finanzieren weil meine eltern meinen es sei so gefährlich ich werde ja nicht wie ein verückter rumfahren deswegen ist mir das egal ich hab beim führerschein bei der theorie angst bei den rest eigentlich nicht will es ja schnell hinter mir haben und wen ich es verhaue nicht gleich 150 euro dazu zahlen

Antwort
von FrauElster, 52

Die Gebühren listet z.B. der TÜV frei zugänglich für alle Klassen aufgeschlüsselt auf der Homepage auf. Leicht zu finden, wenn man Google z.B. mal nach "Geführen Führerscheinprüfung" fragt...

Da sind auch die Gebühren für Wiederholungsprüfungen drin. Außerdem müsste das Ganze auch in deinen Unterlagen zum Vertrag mit der Fahrschule stehen. Praxis ist die teurere Prüfung; bei Wiederholung der Theorie kommt aber nicht nur die Prüfgebühr nochmal, sondern auch eine 14 Tage-"Zwangspause", bis du die Wiederholung machen darfst...

Alles eigentlich sehr einfach im Internet zu finden :-(

Kommentar von FrauElster ,

Ja, nee nicht "Geführen"... obwohl Google das auch gleich korrigiert.

Jetzt ist das schon ansteckend mit dem krummen Deutsch...

Kommentar von rolandnatze ,

nur sind die TÜV Gebühren sog. "fahrschulfremde " Gebühren, die muss dir die Fahrschule nicht mitteilen, wird sie aber auf Anfrage machen.

Antwort
von geoka, 57

Da die Preise je nach Region etwas variieren, solltest DU in deiner örtlichen Fahrschule nachfragen. Dann hast du ein gesicherte Auskunft.

Kommentar von deralte ,

unsermigriertermitbürgerhateinenrechtflottenschreibstil...ohnepunktkommaundsoweiter...

Kommentar von geoka ,

dasistoffenbarderschreibstilallerjungendlichenheutzutage

Antwort
von rolandnatze, 26

20,83€ für den TÜV/Dekra , ca 60-80€ für die Fahrschule, wie wäre es du lernst vernünftig statt ans wiederholen zu denken? du hast ca. 850 Fragen, die du 2x durcharbeiten musst = 1700 Fragen zu beantworten.

Antwort
von haudegen, 51

Bei mir wären es damals 25 euro

Kommentar von geoka ,

Und das liegt bereits wieviele Jahre zurück?

Kommentar von haudegen ,

Spätestens 11 jahre frühstens 9

Kommentar von Emirkan50 ,

Danke Haudegen

Antwort
von katastrofuli, 40

Frag beim TÜV nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten