Frage von mr2ko99, 89

Weis jemand wie die KSR TW 125 gedrosselt ist und ob es möglichkeiten gibt die Leistung zu verbessern?

Antwort
von Bonny2, 68

Die Leistung nicht, aber den Wert:  Voll tanken.

Ein Moped mit 124,9 ccm noch drosseln? Wozu?

Leistung steigern das Sinn bringt: Erwachsen werden, großen Führerschein machen und leistungsstärkeres Motorrad kaufen. Da mussten wir alle mal durch. Alles andere bringt keinen Sinn, kostest nur Geld und meist bringt es nur Frust. Bonny

Kommentar von Effigies ,

Ein Moped mit 124,9 ccm noch drosseln? Wozu?

Naja, wohl weil es mehr Leistung hat als erlaubt.

Wenn man allerdings mal betrachtet was erlaubt ist und was die KSR hat, sollte einem ein Licht aufgehen.

Kommentar von mr2ko99 ,

meine frage ist nicht wie ich sie drosseln kann sondern ob sie gedrosselt ist. Und es ist mir bewusst das ich auch warten könnte und einen großen führerschein machen könnte;) tzd danke.

Kommentar von Effigies ,

meine frage ist nicht wie ich sie drosseln kann

Nein , sie ist warum man ein Mopped drosselt.

Antwort
von blackhaya, 51

Das Mopped ist nicht gedrosselt!

Früher waren die 125 Kubik für Jugendliche auf 80 kmh gedrosselt, das ist komplett weggefallen.

Das Mopped fährt so schnell wie man aus den maximal 15 PS rausholen kann.

Auch PS ist nicht gedrosselt, aus den 125 Kubik von einem Billig-Produkt kann man halt nicht mehr Leistung rausholen.

Kommentar von Bonny2 ,

Das habe ich so auch nicht gewusst. Sehr gute Antwort. Jetzt
gibt die Frage auch für mich einen Sinn. Danke.

Bekommst wieder den Pfeil nach oben und das "Danke" weil ich etwas dazu gelernt habe. ---- Mach aber nicht so weiter. Du zerstörst mir mein Weltbild über Dich (grins). Wäre aber schön. :-)  Gruß Bonny

Kommentar von Effigies ,

Bonny, jetzt enttäuschste mich aber.

Überleg doch mal. Der Hersteller drosselt ein Mopped damit es den gesetzlichen Vorgaben entspricht.
Die Zulassungsordnung sagt max. 15PS. Die KSR hat aber nur 11 PS. Macht das Sinn? Daß ein Hersteller sein Mopped "überdosselt" damit es sich schlechter verkauft ?

Was klingt logischer? Daß ein Hersteller das Mopped absichtlich unattraktiver für die Kunden macht, oder daß der billige Kleinmotor einfach ned mehr über die Zulassungshürde bekommt? 

Und wenn man die Leistung problemlos steigern könnte, was sollte den Hersteller davon abhalten das zu tun? Daß er dann zu viele Moppeds verkauft?
Oder ist der Hersteller nicht in der Lage etwas zu machen, was der Frischling mit seinem Baumarktwerkzeugkasten hin bekommt?

Kommentar von Bonny2 ,

Da hast Du etwas missverstanden. Dases keinen Sinn gibt ein „normales“ 125 ccm Moped zu drosseln, ist schon klar.Deshalb auch meine „sarkastische“ Antwort.

Aber das vorher die Geschwindigkeit auf 80 Km/h gedrosseltwar, nun aber aufgehoben wurde, wusste ich nicht. Mit denFührerscheinvorschriften stehe ich auf Kriegsfuß. Da ich alle Führerscheinebesitze (Motorrad, LKW und den P-Schein für Busse), hat mich das nieinteressiert. Dass ich mich mit Technik gut auskenne, darf ich schon behaupten.Daher traue ich mir auch zu abzuschätzen ob meine „Bauerein“ am Motorradvertretbar sind. Unabhängig vom TÜV. Ist es vertretbar, interessieren mich dieVorschriften wenig.

Aus den Antwort von Blackhaya habe ich gelernt, dass eineGeschwindigkeitsbegrenzung aufgehoben wurde. Ich „meckere“ zwar öfter mal, aberwenn mir eine Antwort „gut“ oder sinnvoll erscheint, warum soll man nicht auchloben? Ich bewerte das Geschrieben, nicht die Person. Es gibt einige, von denenich niemals einen DH bekommen würde, egal wie gut die Antwort ist. Finde ichprimitiv und da reihe ich mich nicht ein. Gute Antworten sollen auch belohntwerden. Gruß Bonny

Antwort
von Effigies, 64

Warum sollte man die drosseln ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten