Frage von Marlonyamaha, 45

Was stimmt nicht mit meinem Motorrad?

Hallo, Könnt ihr mir helfen? Problem: Meine Yamaha yzf 125r bj 2008 mit 30.000km hatte ich zuletzt am Freitag ca. 7km kurz gefahren. Dann am Montag, heute, wollte ich ganz normal fahren. Sie sprang auch an, lief aber nur ca. 5 sekunden und ging langsam aus. Dann zündete ich erneut und sie ging schon nach einer Sekunde wieder aus. Und danach, 3. mal, drückte ich die Zündung bestimmt 10Sekunden und es kam immer nur dieses Zünd Geräusch und sie ging nicht mehr an. Dann probierte ich es mit vollgas gleichzeitig beim zünden und dann ging es, dann bin ich ca. 10 min. direkt danach gefahren bin. Jetzt geht soweit wieder alles, aber WAS WAR DAS? Kann mir das jemand erklären??? Batterie???

Danke im vorraus

Antwort
von deralte, 43

Die Frage hst du doch erst vor 15 Stunden gestellt: https://www.motorradfrage.net/frage/motorrad-gehtging-nicht-an-was-istwar-das?fo...

Warum jetzt schon wieder?

Kommentar von Marlonyamaha ,

Weil ich mir vielleicht noch eine Antwort mehr wünsche? 

Kommentar von geoka ,

Warum glaubst du, dass durch ständige Wiederholung von Fragen bessere Antworten kämen? Ich finde die Antwort von chapp war schon ziemlich gut, angesichts der Beschreibung.

Kommentar von Mankalita2 ,

Du bist zu früh dran, um einen Wunschzettel zu schreiben. Wünsche werden nur am 24.12. erfüllt, den Wunschzettel schreibt man normal 1 - 2 Wochen vorher, also... warte bitte noch 5 Monate!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community