Frage von The1and0nly,

Was ist das ausschlag gebende Kaufkriterium beim Motorrad für euch?

Nun bin ich wirklich gespannt ;-)

Antwort
von anonymous,
andere Kriterien

Reisequalität muss sie haben

Antwort
von enigmaenomine,
Sicherheit

ich wollte ja am liebsten die Yamaha XT 660 R haben, dh. da bin ich nach dem aussehn gegangen

aber was nützt mir ein Cooles Motorrad, wenn ich um 1-2 cm zu klein dafür bin

und seit dem kommt Sicherheit zuerst und dann das aussehen

Antwort
von Deathman,
Kosten
Antwort
von gtr14,
Sicherheit
Antwort
von 1200RT,
andere Kriterien
Antwort
von ulrich,
andere Kriterien

In erster Linie mein Gefühl auf dem Ding und mit dem Ding auf der Strasse.Wenn dann noch der Preis stimmt und hochqualifizierte Tester kein vernichtendes Urteil abgegeben haben,ist mir der Rest sch....egal.

Antwort
von schnepf,
andere Kriterien

alles zusammen ein wenig.v.a. tourentauglich und etwas offroadtauglich sollte es sein, aber meine super tenere hält eh nochmal 70 000km aus, also hab ich noch zeit...

Antwort
von DIGGER,
Kosten

Hm, im moment eher mal die Kosten

Antwort
von FENDER,
Gewicht

Gewicht, Leistung und Design.

Antwort
von juekor,
andere Kriterien

Könnte eigentlich alles anwählen bis auf Image den darauf lege ich keinen Wert

Antwort
von tommi,
Design

und kosten! ich denke das ist generell eine mischung aus den zur auswahl stehenden kriterien. das augenmerk nur auf eine sache werden wohl die wenigsten legen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter motorradfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.