Frage von reifenwulst,

Was genau passiert bei einer GPS Verbindung bei einem Motorrad-Navi ?

Frage an die Motorrad-Navi-Spezies: Was genau passiert bei einer GPS Verbindung ? Wird da nur gesendet oder auch empfangen ?

Antwort
von user1332,

Es gibt GPS Geräte die auch per Mobilfunkfrequenz senden können, diese werden meist zur Ortung gestohlener Fahrzeuge verwandt, aber grundsätzlich ist es richtig was demosthenes schon schrieb.

Wenn Du etwas detaillierter in das Thema einsteigen möchstest: http://www.kowoma.de/gps/Geschichte.htm

Antwort
von frschilling,

Interessante Informationenn hierzu findest Du unter http://de.wikipedia.org/wiki/Terrestrische_Navigation#GPS-Navigation

Kommentar von frschilling ,
Antwort
von demosthenes,

Umgekehrt ist es richtig: Das Navi empfängt nur Signale von Satelliten und sendet nichts.

Aus den empfangenen Signalen errechnet das Navi dann den eigenen Standort.

Kommentar von badboybike ,

Rüchtüüüch, genaaauu!

Kommentar von Bonny2 ,

Hast Du noch ein altes Navi?

Mein neues Handy mit Sprachausgabe spricht recht gut.

„Geradeaus, nächste Möglichkeit rechts“. ---

Mein altes:

„Grrradedede raus, neschsssstete Mög mög möglichchchchkeit rrrecchhtsss.

So wie Du. (Grins) Gruß Bonny2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten

Die unter motorradfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.