Frage von hansi1, 121

vorderreifen grösse?

ich brauch nen neuen vorderreifen auf meiner shadow.. weiss jemand wie das felgentechnisch ist? kann man da 1,2,3 nummern grösser nehmen ohne die felge zu wechseln oder geht da garnichts? und nein imeine frage bezieht sich wenig auf rechtliche sondern nahezu ausschliesslich auf technische aspekte.

Antwort
von Spider, 71

Grüß' Dich,

rein technisch muss der Reifen nur dieselbe Felgengröße haben und darf nirgends Schleifen - hatten wir schon.

Fahr- technisch solltest Du bedenken, dass sich die Shadow mit "Ballonreifen" (ist natürlich jetzt bissl übertrieben) auch etwas anders fahren wird.

Ganz sicher haben Kollegen im Modellforum (gibt es paar zur Wahl), z.B.   http://www.shadowforum.de/   zu diesem Thema ganz brauchbare Erfahrungen.

Alles Gute und viel Spaß beim Basteln.

Kommentar von hansi1 ,

naja ballonreifen sinds ja jetzt nicht gleich wenn du da 1-2 nummern grösser drauf ziehst ;) der orginale is aber zu schmal...  gibts da keine faustformel nach dem motto eine oder vielleicht 2 nummern breiter geht immer?

Antwort
von geoka, 80

rechtlichohneeintragungimfahrzeugscheinnichtzulässigansonstenmöglichsolangenichtsschleiftunddergeleichedurchmesserwiediefelgegewähltwirddasheisst21zollreifenkannmantechnischnichtaufeinerachtzehnzollfelgefahrenaber dassolltelogischsein.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Rechtlich ohne Eintragung im Fahrzeugschein nicht zulässig, ansonsten möglich solange nichts schleift und der gleiche Durchmesser wie die Felge gewählt wird.

Das heisst 21 Zoll Reifen kann man technisch nicht auf einer  achtzehn Zoll Felge fahren, aber das sollte logisch sein.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

So, und was liest sich nun eindeutig besser und leichter? ;-) Du erwartest vernünftige Antworten, da darf man auch eine vernünftige Frage bzw. Satzaufbau bzw. Lesbarkeit erwarten...

 

PS: läuft deine Shadow wieder, hattest leider bei Deinen vorherigen Fragen keine Rückinfo mehr gegeben?


 

Kommentar von gtr14 ,

Danke für Deine Übersetzung von den ersten Teil Deines Beitrages

Kommentar von Spider ,

Traurig - sowohl Smartphone, als auch Tablet haben eine "shift"- Taste...

Komisch, bei Bewerbungen oder benoteten Schulaufgaben/Prüfungen gibt man sich mehr Mühe...

...und hat dennoch Probleme, weil die täglichen Mobil- Konversationen eben nicht als Trainingsmöglichkeit genutzt werden.

Ich halte unsere Jugend Daheim am Tisch auch dazu an, zu Speisen - und nicht zu Fressen (wie die Ritter). Mit sichtbaren Erfolgen im Restaurant!

Kommentar von geoka ,

Tja, die Generation Schmartfone ist halt im Kommen, unaufhaltsam... :-)))

 

Ohne Tischsitten müssten die halt mal hungern ;-)

Kommentar von Mankalita2 ,

Hm... ob die wirklich "im Kommen" ist? Oder ob das ne ganz eigene Spezie ist... Hatte da neulich eine interessante Unterhaltung mit meinem Sohn (absolut in der "Smartphone-Generation" mit seinen 19 Lenzen), sie begann in etwa so: "Du Mama, weißt was mir aufgefallen ist? Egal wo, sogar in der Arbeit, alle haben ständig ihr Handy in der Hand, auch beim Essen in der Kantine - das is doch bescheuert! Die kommen keine 5 Minuten ohne das Ding aus!"

Kommentar von fritzdacat ,

LOL, das kriegt der Typ doch gar nicht mit, wenn jemand schon "forderrad" schreibt ist die Sauerstoffsättigung sowieso bei unter 70 % .

Kommentar von Bonny2 ,

Seit doch nicht sooooo streng mit ihm.

Er ist ja noch neu hier und kennt die Höflichkeitsfloskeln noch nicht. Manche brauchen eben länger bis die etwas begreifen, vielleicht sogar mehrere Jahre.

;-)) Gruß Bonny

Kommentar von Nachbrenner ,

nono, Bonny, so ein Komma kann Leben retten

"wir essen Opa" ^^

Kommentar von hansi1 ,

ihr solltet beim bnd anheuern ;) keine ahnung was damals war.. erinner mich garnimmer aber eigentlich lief immer alles.. hab aber längst ne andere..  mit schleifen redest du von der gabel nehm ich an? na das wirds ja ohnehin nicht.. wie gesagt.. mir gehts ja nicht darum doppelt so breite drauf zu machen sondern nur 1-2 nummern.. das ist ja nur minimal.. so dicht laufen die ja nun nicht vorbei..

Antwort
von geoka, 62

Ich habe jetzt mal einen überarbeiteten Fragetext für hansi1 eingereicht. Mal sehen ob/wann dieser angenommen wird...

Kommentar von geoka ,

Lieber Support,

ganz toll die Möglichkeit einen neuen und besser lesbaren Text vorschlagen zu können!

Habe ich bei unten stehender Frage auch angewandt und "mein Vorschlag" wurde sogar angenommen! Oh Freude!

Mit Entsetzen habe ich dann jedoch festgestellt, dass "mein angenommener Vorschlag" dazu führte, dass alle Kommas, Großbuchstaben, Satzstellung etc. weg waren und lediglich Ein F gegen ein V ausgetauscht wurde.

So muß ich mich leider von dieser tollen Funktion verabschieden und meine Hilfe und Unterstützung in dieser Form beenden, wenn seitens des Supports der gute Wille mit Füßen getreten wird! 

Bei einem derartigen Ergebnis ist mir dann die Mühe und der Zeitaufwand zu viel!

Kommentar von Bonny2 ,

Wenn Du oben sein Kommentar von heute liest, weißt Du warum mich solche Fehler nicht mehr interessieren. Meine Bemerkungen dazu sind nur noch „flapsig“. Der User ist "höflichkeitsresistent“ oder einfach zu blöd es zu begreifen. Eine Schreibschwäche hat er sicher nicht, nur einfach „selbstherrliche Frechheit“. Ich verstehe aber nicht warum seine Fragen noch sachlich beantwortet werden. Von mir gibt es nur Sarkasmus bei solchen zweibeinigen Stresshormonen".
Gruß Bonny

Kommentar von deralte ,

Unterschrieben !

Kommentar von geoka ,

Hallo D.

Mühe mache ich mir bei der Beantwortung normalerweise auch nicht (mehr),  zum Kotz.. finde ich es jedoch was aus meinem Textvorschlag geworden ist, da dieser ja angeblich "übernommen" wurde...

Kommentar von Bonny2 ,

Da stimme ich Dir zu. Gruß Detlef

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community