Frage von oli44, 51

Servus Leute habe da mal wieder ne frage was kann man den alles für Motoren in eine Suzuki GSXR 750 srad Bj. 98 reinbauen mein Motor ist hinüber?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RoadRacer, 25

Moin,moin.Soweit ich weiß passt noch der 600ccm Motor bei deiner rein.Alles was größer ist, bekommst du ohne großen Aufwand nicht montiert. Neben den üblichen Verdächtigen, müssen Halterungen etc. angefertigt werden. Es wurde schon gemacht - realisierbar ist vieles :) Steht dort aber kaum zum Verhältnis.Eintragung quasi unmöglich. Ich hab bei meiner alten 750iger ZXR auch nen 900ccm eingesetzt, riesen Vorteil war. bzw. ist, dass die Motoren quasi Baugleich sind. Sie bauen lediglich höher, was mit ein wenig aufbohren der Halterungen erledigt ist. Bei dir handelt es sich um verschiedene Motoren, was es sehr aufwendig macht. gruß

Antwort
von katastrofuli, 45

Schau mal hier nach:

https://www.tuev-sued.de/uploads/images/1336121024215603850287/flyer-tipp-aender...

Wenn ich mich recht erinnern kann, kannst du problemlos einen Austauschmotor einbauen.

Stammt der Motor aus einem anderen Modell, musst du danach zum TÜV.

Antwort
von chapp, 28

In die modernen Maschinen mit ihren Alu - Fahrwerken und der ganzen Elektronik kannst du in der Regel nur den Originalmotor einbauen. Durch den TÜV bekommst du solche Klone mit Fremdmotoren in der Regel sowieso nicht.

Antwort
von deralte, 35

Welch Frage. Exakt den Motor, der auch im Original vorhanden war. Schließlich ist er Bestandteil der Betriebserlaubnis.

Es wird nur sehr, sehr schwer sein, einen adäquaten Motor zu finden. Motorradmotoren werden nicht so "massenhaft" wie PKW-Motoren gehandelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten