Frage von oli44, 80

Servus Leute bei meiner GSXR sind die Abgaswerte viel zu Hoch. Wer kann Helfen?

Servus Leute war letztens mit meiner GSXR 750 Srad beim TÜV und die Abgaswerte waren viel zu hoch TÜVER meinte das sie wahrscheinlich zu viel Benzin bekommt? Wie kann ich das ändern oder muss man damit in de Werkstatt?Der Spritverbrauch ist nicht gerade wenig bei dem Moped und die rußt auch ein wenig.

Antwort
von RoadRacer, 48

Morgenz..Eine Informationsflut deiner Seite ist tatsächlich nicht gerade gegeben :) Hast du die Maschine "neu" übernommen, oder ist sie schon länger in deinem Besitz ? Bzw. warst du vor zwei Jahren auch schon ohne Probleme beim TüV ? Wurde was geändert seit dem ?Eine recht einfache Lösung wäre es, das Standgemisch in Richtung mager zu stellen. Genau in dem Bereich wo diese hauptsächlich greift werden beim TüV die Abgaswerte genommen. Oft wird vom jeweiligen Fahrer auf die Art das Gemisch fetter gestellt, da eventuelle der Motor so etwas besser läuft. Gerade auch bei veränderter Auspuffanlage. Bring einfach mal in Erfahrung wie die Werkseinstellung aussieht und stell deine Gaser auf diese ein. Dazu ist jeder Laie in der Lage. Einstellschraube auf Anschlag einschrauben ( vorsichtig - ) dann raus drehen auf die Werkseinstellung. Liegt meist im Bereich bei 1,5 Umdrehung raus.Gruß

Antwort
von Nachbrenner, 43

aha oil

Luftfilter von KN, der der dem Original entspricht? und die Auspuffanlage? Noch so wie sie sein sollte? Hat die Kiste noch eine Abgasrückführung und nen KaT?

Warum lässt Du sie nicht in der Werkstatt einstellen? Die haben das Können und Messgeräte, keine Schätzungen und finden exakt den/ die Fehler.

Grüßle

Antwort
von fritzdacat, 62

Würde mal den Luftfilter erneuern, das ist die wahrscheinlichste Ursache.

Kommentar von Kaheiro ,

Joh... da würde ich mit anfangen.

Kommentar von oli44 ,

Luftfilter ist erst Neu von kn

Kommentar von geoka ,

Ok, Luftfilter ist neu. Was noch, Was wurde verändert, Endtopf etc.? Lass Dir doch nicht alles aus der Nase popeln...

Kommentar von oli44 ,

Also Maschine habe ich seit letzten Juli Endtopf habe ich erst die Woche den Serienmäßigen dran gemacht der eigentliche isn SBK, war aber zu laut für den TÜVER. Messwerte wurden mit Prüfgerät gemessen und lagen bei 11,5 und man darf höchstens 4,5 haben.   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten