Frage von Husky,

Muss eine neue Säurebatterie erst noch geladen werden vor dem Einbau?

Oder kann man die Batterie direkt einbauen?

Antwort von Frank,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, die sind trocken vorgeladen. Säure einfüllen und dann ca. 30 min stehen lassen dann ist sie startklar.

Antwort von badboybike,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Neue Batterien sind etwa zu 70% geladen. Ich würde sie voll laden. Und tue es auch immer.

Antwort von jarrodf800gs,

Im Prinzip ist es wie "Frank" schreibt. Zu empfehlen ist es die Batterie, wie von "badboybike" geschrieben, entweder zu laden oder eine längere Zeit nach dem Einbau zu fahren.

Dies ist der Grundstein für ein langes gesundes Leben der Batterie.

Sturzfreie Grüße

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Falsches Ladegerät? Habe eine 9Ah Starterbatterie. Nun lese ich, mein Ladegerät fordert Batterien von mind. 16Ah. Habe sie schon öfter geladen, ist das gut? Bisschen zu viel, oder?

    2 Antworten
  • Elektrik-Problem Hallo Leute. Meine Intruder 1400 ärgert mich zur Zeit etwas. Das mittels Auto-Ladekabel angeschlossene Navi wird nicht genug geladen. Ich greife den Strom direkt an der Batterie ab - hab dort eine Steckdose mit Sicherung angeschlossen. Scheint das...

    7 Antworten
  • Optimate 3: Probleme nach Überwinterung Nach dem ich mit dem Optimate 3 meine Batterie über den Winter geladen habe, zeigte es nach kurzem Abschalten an, dass die Batterie tiefentladen sei, wobei es zuvor anzeigte, dass die Batterie Ok ist und voll geladen ist. Dies kann aber nicht sein...

    2 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten