Frage von Johannes123, 242

Motorrad (suzuki bandit) springt nicht an?

Hey Leute , ich hatte da eine Frage und bitte um Rat Mein Motorrad Suzuki Bandit springt nicht , klackt nur ... (Vielleicht was mit dem Anlasser) Batterie ist neu und voll geladen , anschieben funktioniert aber danach wenn ich sie abschalte kommt wieder kein mucks Hoffe und bedanke mich für antworten

Antwort
von geoka, 195

Wenn es nur klackt, dann ist es meist die Batterie, deren Spannung beim Startvorgang zusammenbricht. Dies soll auch schon bei neuen Batterien vorgekommen sein.

Ansonsten ein "hängender" Anlasser?

Antwort
von fritzdacat, 186

Kann natürlich die Batterie sein (siehe geoka), aber das Anlasserrelais oder der Anlasser(Motor) kann es natürlich auch sein. Ist das jetzt das erste mal, dass du die Maschine dieses Jahr startest? Dann würde ich sie anschieben, eine Stunde damit rumfahren und dann sehen, ob das Problem immer noch besteht, ein bisschen schütteln, rütteln und Motorwärme bewirkt manchmal Wunder (und ist billiger als eine Werkstatt).

Antwort
von chevybernie, 222

Vor 3 Jahren hatte ich so was an der Tankstelle bei der ersten Ausfahrt. Zu Hause gestartet, ohne Problem, an der Tanke war alles tot. Die Batterie war´s. Probier´halt mal einmal zu starten mit einem Überbrückungskabel und einem Auto, oder starkem Ladegerät. Wenn ´s da funktioniert, weisst Du es sicher. Ansonsten, wie bei der ersten Antwort. Ist es die Batterie, kann ich nur von Pollin einen Akku empfehlen. Kostet etwa 50-80 Euro bei viel mehr Leistung. Einen davon habe ich woanders schon seit 15 Jahren drin.

Antwort
von Johannes123, 156

Also mit Überbrückung vom Auto tut sich halt auch garnichts komischerweise ... Hätte sie dieses Jahr schon mal an ( angeschoben) Aber danach bzw jetzt kommt halt nichts mehr, ( Batterie is neu und voll geladen)

Antwort
von BMWRolf, 141

Anlasser oder Magnetschalter defekt.

"Überbrückung mit dem Auto". Wenn ick sowat schon höre.

Mit einem Auto kann man ein Schlagloch überbrücken, aber kein Motorrad.

Man kann aber mittels einer Autobatterie (Akku) einem Motorrad Starthilfe geben, indem man die elektrischen Anschlüsse beider Batterien richtig mit einander verbindet. Der Begriff heißt Starthilfe, nicht überbrücken.

Kommentar von chevybernie ,

 Herr Lehrer, bei uns heisst das nun mal so und funktioniert. Vielleicht nicht bei einem Fahrbaren BMW Computer, da sonst gleich was weg schmilzt.

Kommentar von BMWRolf ,

Nicht doof daher quatschen, sondern einfach mal die richtigen Begriffe nutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten